Angst (Alleine) in der Dunkelheit?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey,

Bei mir ist es nicht anders. Ich mache mir dann meistens leise Musik an. Dann fühle ich mich in meinem Zimmer nicht so einsam. Oder ich lasse das Fernsehen leise laufen.
Außerdem habe ich jetzt meinen Hamster in meinem Zimmer und so bin ich nicht mehr allein im Zimmer und habe nicht mehr so eine Angst.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sepixx
31.03.2016, 20:06

Das mache ich auch immer, ich gucke mir meistens YT Videos an also lasse die leise laufen :)

0

Denke wenn du in der Dunkelheit niemanden siehst wirst du auch nicht gesehen, also bist du sicher. Ansonsten mit kleinen Licht schlafen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sepixx
31.03.2016, 20:34

Ich hab dieses Problem meiner Mum erzählt und die hat gesagt das kommt von denn ganzen Quatsch was ich im Internet Schaue das aber garnicht Stimmt

0

Mach mal bei dir ganz dunkel und versuch etwa 10 Minuten still im Dunkeln zu sein, mach, dann die Augen zu und denk an was schönes. Ansonsten, musst du dir wohl ne Nachtlampe kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Summ oder sing doch mal eine deiner lieblings lieder.das hilft mir immer ganz gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm doch wenn du abends schlafen gehst ein kleines Licht was du einfach anlässt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sepixx
31.03.2016, 20:03

Ja, das werde ich bestimmt tuhen.Aber ich glaube ich habe mehr Angst vor "etwas" Statt der Dunkelheit,obwohl ne ich habe vor beides Angst.Ich habe halt auch Schiss das ein Alien,Geist oder so kommt so dumm es jetzt auch Klingt, obwohl ich nicht an Geister glaube :)

0

Ich schlafe auch immer mit einem Licht an wenn ich alleine bin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?