Angina(Mangel Entzündung)! Habe Fragen dazu!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Naja Angst brauchst du keine haben :)

Zu deinen Fragen:

  1. kaltes Trinken und auch Eis tun deinem Hals gut und du kriegst es schmerzfrei runter.

  2. Ja ist egal

  3. Komplikationen treten in den seltensten Fällen auf. Da wir nicht in einem 3. Welt Land leben, wirst du die Geschichte wohl überleben :D

  4. Nein, die Mandeln entfernt man, wenn mehr als 6 Mandelentzündungen im Jahr auftreten.

  5. Ja du kannst sie anstecken, erst nach der Antibiotikatherapie (24 Stunden) bist du nicht mehr infektiös. Halte dich von deinen Geschwistern fern.

Octavia18 26.02.2014, 14:40

Danke :) Es kratzt voll im Hals am liebst würd ich alles runter schlucken.....

0

Also erstmal man kann nicht von einer Angina sterben, der Arzt wird dir ein Antibiotikum verschreiben und du wirst daheim bleiben müssen, welche Hustenbonbons ist ziemlich egal, ob warmes oder kaltes Getränk lässt sich nicht so leicht sagen, das musst du einfach ausprobieren. Gute Besserung

Hallo Octavia

Bei einer Entzündung ist Kälte immer besser als Wärme und bei einer Mandelentzündung empfielt fast jeder Arzt, man soll Eis essen/ lutschen, das hilft auch gegen die Schmerzen und gegen die Entzündung, damit kannst Du nichts falsch machen, niemals Wärme, die fördert die Entzündung noch dazu

Dann lass Dir in der Apotheke oder Drogerie Lutschbonbons geben, lutsche diese so, wie es drauf steht,

Und: Nein, Heutzutage stirbt man nicht an einer Mandelentzündung, vorausgesetzt; Man lässt sie behandeln, was Du ja tust, wenn Du zum Arzt gehst, der wird Dir bestimmt etwas verschreiben, was Dir schnell hilft!

Einen Mundschutz brauchst Du nur, wenn Du um Mrnsche herum bist, die keine Krankheiten bekommen dürfen, solange Du Deine eigene familie nicht abknutscht,

Und zum letzteren:

Mandeln werden heutzutage nicht mehr so schnell heraus genommen, wie Früher, man weiss heutztage mehr über solche Krankheiten und hat auch bessere Medis, der Arzt wird entscheiden, oib Du ein Antibiotika nehmen musst und wenn ja, dann bitte, nimm einfach alle, die in der Pakung sind, höre nicht damit auf, sobald Du Dich besser fühlst, sonst könnte es zu einem Rückfall kommen!

Und nun wünsche ich Dir gute Besserung! L.G.Elizza

kalte getränke oder Eis betäuben deinen hals für nen kurzen moment sodass es nicht so wehtut, bonbons sind im prinzip egal. Wichtig ist das dein hals immer "feucht" ist also auch viel wasser trinken ! Nein Sterben kannst davon nicht ;) Einfach sehr viel trinken auch tee ist nicht verkehrt Beim Arzt morgen wirst du vermutlich ein antibiotikum bekommen dann gehen deine schmerzen nach ein paar tagen wieder schnell weg !

Gute Besserung !

  1. Warmes

  2. ja

  3. Nein

  4. Nein, nur wenn es zu oft vorkommt. dann wäre es zumindest sinnvoll.

  5. Muss nicht sein.

Gute Besserung

Das ist keine Mangelentzündung sondern eine MandelEntzündung

Du kannst trinken was du willst. Kalt oder heiß. Hauptsache Flüssigkeit. Hustenbonbons kannst du essen Und nein, man stirbt davon nicht . Und ob die Mandeln wegkommen, sagt dir dann der Arzt. Hast du eigentlich keine Mutti die du fragen kannst ?

Octavia18 26.02.2014, 14:37

Entschuldigung hab mich verschrieben ... Und zu dir: Hustenbonbons muss man lutschen nicht essen. Meine Mutter kennt sich da auch noch nicht so aus.

0
Elbeobst65 26.02.2014, 14:42
@Octavia18

Ja meine Güte, dann lutsch sie, Und du kannst mir nicht erzählen, das noch keiner bei euch in der Familie mal Halsweh hatte.

Woher weißt du denn , das du Angina hast ? Wenn du es vom Arzt weißt, hättest du ihn auch gleich fragen können.

0

Kann wirklich so eine große Schicht den Hals verdecken?

Was möchtest Du wissen?