Angezeigt von einem App-Entwickler?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bist du der Entwickler oder wie meinst du das? Dann sei froh, dass er sich was kauft, dann hast du mehr Geld.
Andernfalls gehören die Apps dir sowieso nicht. Das ist geistiges Eigentum und du benutzt die App nur gegen Entgelt.
Wenn du aber meinst, jemand benutzt die von dir gekaufte App und kauft dich was auf deinen Namen, dann geht das ja nur über deinen Account. Das ist doch garantiert genauso wie bei Apple. Wenn du demjenigen dein Passwort gesagt hast, selber schuld. Dann könnt er er dich voll abzocken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er gut ist, bzw. ein gutes Programm hat merkst du das nicht.. Jeder Laie kann sich leider lucky patcher, freedom usw. runterladen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?