Angetrunken und Busfahren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Reinigung beim Erbrechen muss der Fahrgast in öffendlichen Bussen bezahlen. Der Busfahrer ist berechtigt, stark alkoholisierte Fahrgäste abzuweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

0k, das war zu warm machen ,

aber was trinkst denn  danach ,um zum erbrechen zu kommen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm dir eine Kotztüte mit. Denn wenn du in den Bus kotzt, fliegst du nicht nur raus. Du darfst auch die Kosten für die Reinigung übernehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RilleGamer99
16.07.2017, 11:07

ja aber wenn man keine hat was da der beste trickt

0

Wieso nimmt man sich vorher schon vor, was und wieviel man trinkt und dass man kotzen wird?🤦🏼‍♀️
Das ist schon krank, merkst du selbst, oder?

Iss vorher viel Fettiges und nimm eben eine große Plastiktüte mit in den Bus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?