Angeschwollener Fuß...ich weiß nicht warum...?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ist es nur ein Fuß? Ist der Bereich des Knöchels und weiter nach oben auch angeschwollen? Wenn Du auf den geschwollenen Fuß mit einem Finger eine Delle drücken kannst, die danach wieder verschwindet, dann könnte sich zum Beispiel Flüssigkeit (Lymphe) angesammelt. Sowas ist dann mit einer Lymphdrainage durch einen Physiotherapeuten behandelbar. Es gibt aber auch die Möglichkeit, erstmal den Fuß zu kühlen, um die Schwellung zu verringern. Sollte das nach 1 bis 2 Tagen nicht zum Erfolg führen,dann ist ein Arztbesuch die einzig richtige Alternative.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist der Fuß nur geschwollen, oder haben Sie auch Schmerzen? Ist nur eine Schwellung vorhanden, die, wenn man mit dem Finger fest darauf drückt, eine Delle zurück läßt? Dann ist es meist eine Wasseransammlung, weil die Nieren nicht richtig arbeiten. Bitte zum Arzt gehen!

Dann gibt es auch Schwellungen, die von Entzündungen herrühren. Ist die Haut dabei heißer als die die übrige Haut? Haben Sie dazu Schmerzen? Bitte auch zum Arzt zur Abklärung gehen, es kann ein entzündetes Gelenk sein, oder eine bakterielle Entzündung z.B. durch einen Insektenstich oder ähnliches.

Gut sind Umschläge mit verdünntem Essigwasser oder Kamille, Ringelblume, Schwedenkräuter, Heilerde, frische Weißkohlblätter mit dem Nudelholz etwas weich walken bis Saft austritt und drauflegen, mit einer Binde oder Tuch festmachen. Auch Kühlung mit Kühlelementen, wenn nichts anderes da ist. Das Bein anschließend wenigstens 1/2 Std. hochlegen. Ich wünsche gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist nur ein Fuss angeschwollen oder beide, wenn s beide sind kann das ev. auch mit der Niere zusammenhängen(Wassereinlagerungen) , dann mal zum Arzt gehen .Wenn einer ist kann auch eine Verstauchung sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht bist du heute einfach zu viel rumgelaufen. Gegen die schwellung kannst du deinen Fúß Kühlen. Wenns nicht besser wird würde ich am Montag zum Arzt gehen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hochlegen, kühlen, schonen. Wenn das nichts bringt, bitte am Montag zum Arzt humpeln und ggf. röntgen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann auch mal eine Thrombose sein. Geh sofort zum Notdienst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kühlen!!! Hast du Kühlelemente oder Eiswürfel?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?