Angeschwollene/geprellte Arme nach 1. Volleyballtraining - was tun?

4 Antworten

Also ich hab früher auch Volleyball gespielt. Rote arme und schmerzen, aber eher während dem training, hatte ich auch. Ich kann mich leider nichtmehr dran erinnern, ob ich später noch schmerzen hatte. Aber kleine Blutergüsse hatte ich ned. Und so starke schmerzen, dass sogar das T - Shirt weh tut auch ned. Wie hart haben die denn geschlagen? Ich würd schon zum arzt gehen. Das klingt doch ned so gut. Ist schon extrem. Ob da jetzt etwas geprellt ist, weiss ich leider auch ned. Deswegen eher arzt.

Ein kühlender Sportgel wäre gut,und beim Arzt würde ich mich auch vorstellen.

Versuch mal beim "baggern" mehr die vorderen Partien zu nutzen und nicht den Unterarmmuskel. Jetzt kannst du eigentlich nicht viel tun außer kühlen.

Welches ist ein trainierter Bizeps?

Leute auf diesem Bild sind zwei arme abgebildet ich wollte fragen welches ein trainierter Bizeps ist oder welches bzw. besser aussieht.
links oder rechts?

...zur Frage

Snapchat punkte 2 stück?

Wenn ich auf meine snapchatpunkte klicke erscheinen zwei punktzahlen links und rechts ?

...zur Frage

Angeschwollene Lymphknoten seit 10 Jahren, was stimmt da nicht?

Hallo :) Ich habe seit 10 Jahren 2 angeschwollene Lymphknoten (einen rechts unten am Hinterkopf & den anderen links am Hals, weiter hinten). Seit 1 1/2 Jahren habe ich starke Kopfschmerzen, fast täglich. Weiß jemand, ob das vielleicht in Zusammenhang stehen kann?

...zur Frage

Fuß geprellt, Sportverbot?

Hallo, hab mir, wie vielleicht schon vermutet, ziemlich übel den Fuß (Mittelfuß) geprellt und deshalb jetzt mindestens 4 Wochen Sportverbot. Meine Frage ist jetzt, ob ich wirklich 4 Wochen aussetzen muss. Immerhin ist eine Prellung nur eine Prellung und verschwindet normalerweise ziemlich schnell, oder ?

...zur Frage

Prellung/Verstauchung oder doch nur blauer Fleck?

Ich bin am Donnerstag gestolpert und hab mich aber nur am Schienbein verletzt. Da ist halt ein großer blauer Fleck und am selben Abend tat es total beim Laufen weh. Am nächsten Tag, dann schon gar nicht mehr. Ich habe eigentlich keine Schmerzen beim laufen. Kann ich dann ausschließen das es eine Prellung oder eine Verstauchung ist, denn dann müsste es doch eigentlich weh tun. Dann könnte doch trotzdem ins Fitness gehen? Ich hab halt keine Ahnung von so Verletzungen, weil ich eigentlich sonst nie welche habe. Und wegen sowas zum Arzt zu gehen habe ich keine Lust. Bis ich da ein Termin krieg und dann wieder warten. Ich will einfach nur wissen ob ich eine Verstauchung oder Prellung ausschließen kann, wenn ich es beim laufen nicht schmerzt und ich auch nicht eingeschränkt bin? Unten ist auch noch ein Bild ist halt ein großer blauer Fleck.

...zur Frage

Habe eine Beule am Schienbein?

Hey Leute :D, ich habe heute mit meinen Freunden gekickt so um 11:00 uhr und habe ein tritt mit dem Fuß auf mein Schienbein bekommen. Ich habe gerade bemerkt, dass ich auf der Stelle wo ich den tritt abbekommen habe, eine Beule habe. Sie tut ziemlich weh und "kribbelt" ein bisschen. Ist dass ne Prellung oder ist das normal? Oder doch was anderes? Danke im voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?