Angeschimmeltes Brot gegessen - Den ganzen Tag schon Bauchschmerzen (Krämpfe) + Durchfall

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

im schlimmsten fall magen auspumpen, ich habe schon viel zu dem thema gelesen die meisten sagen dass von schimmel wenn du es nur einmal oder so isst nichts passiert. wichtig: viel trinken um ihn zu verdünnen! ganz ganz viel! du behältst dein durchfall vmtl noch einige tage. zum arzt könntest du ja nur so "kontrolle" artig mal schaun was der sagt. spätestens in 5 tagen würde ich zum arzt gehn wenns nicht besser wird!

Also zunächst einmal wenn dort schimmelpilze darauf waren solltesolltest du irgendwann in geraumer zeit an leberkrebs sterben... nein spaß beiseite... also normalerweise stirbt man nicht von so einer kleinen menge aber angenehm ist es nicht... aber vielleicht bildest du dir auch nur etwas ein so ein syndrom gibt es sollte es sich nicht in 1-2 tagen legen gehe zum artzt

NeoGriever 26.02.2014, 21:38

Ich hatte damals einen heftigen Reizmagen. Über 9 Monate am Stück hatte ich Magenkrämpfe und Durchfall. Permanent. 24h/tag. Bis sich herausstellte, dass es Reizmagen war und es psychisch bedingt war. Als ich das wusste, konnte ich damit problemlos umgehen. Also meinen Magen hab ich psychisch gesehen perfekt unter kontrolle und kann eingebildete bauchschmerzen von realen bauchschmerzen 100%ig unterscheiden. Daher kann ich 100%ig aussagen, dass die Bauchkrämpfe davon kommen müssen. Ich bin, was übelkeit angeht, stark abgehärtet. Ich halt ne menge aus.

Wenn es bis morgen nicht weg ist, steh ich beim Doc. Was könnte der machen, damit das aufhört?

0

Was möchtest Du wissen?