Angepöbelt worden gestern Abend in der U-Bahn - was tun bei sowas?

5 Antworten

Erfolgreiche Selbstverteidigung ist nicht zwingend eine Frage der Gewichtsklasse. Das wichtigste ist zunächst, dass man erkennt, wer mit dem Angreifer verbündet ist - das hat ja schon mal gut funktioniert. Dann muss man einschätzen, ob man unter den gegebenen Umständen eine Chance hat - wenn nein sollte man die Flucht antreten oder andere um Hilfe bitten. (Ich helfe nur noch, wenn ich ausdrücklich darum gebeten werde).

Bei einer asymmetrischen Auseinandersetzung ist es wichtig, dass man als potentiell unterlegener, das Überraschungsmoment auf seiner Seite hat. Am besten wäre es wenn du dir für die Zukunft ein balistisches Pfefferspray besorgst und im Verteidigungsfall ohne große Diskussion den Agressor und seine Verbündeten gleichzeitig außer Gefecht setzt.

Du hast das einzig richtige getan.

Was mich noch interessieren würde, warst du mit den Männern alleine in dem Abteil oder gab es noch mehr Fahrgäste?

Die wollten provozieren. Hättest du auf die Provokation reagiert, hätten die Typen einen Grund gehabt dich fertig zu machen. So etwas kann im Extremfall tödlich enden. Auf jedem Fall solltest du die Sache zur Anzeige bringen. Die Typen können eventuell über Videoaufzeichnungen identifiziert werden. Das nächste Opfer reagiert vieleicht falsch und wir haben die nächste traurige Schlagzeile in der Zeitung...

Ich glaube ich habe doch Angst und Zweifel mich mit einer Bisexuellen Frau zu treffen! Was jetzt?

Hey Leute Ich habe ein Problem.

Und zwar habe ich heute Abend eigentlich eine Verabredung mit einer Frau.

Aber ich weiß ehrlich gesagt garnicht, ob ich hin gehen soll, weil sie ist bisexuell.

Gestern hatte ich auch ein Thema dazu eröffnet, und ich hatte das Gefühl das es mir nichts ausmachen würde.

Aber jetzt wo es drauf ankommt, also wo ich sie treffe, kommen mir wieder die ganzen Ängste hoch.

Was ist wenn sie mir mit einer Frau fremdgeht?

Was ist wenn sie lieber eine Frau im Bett hat wie mich.

Was ist wenn sie Krankheiten hat von denen ich nichts weiß?

Oder am allerschlimmsten was ist wenn die sich lieber nackte Frauen ansieht als nackte Männer?

Ich hab so Angst, ich will solche Frauen nicht die sich lieber nackte Frauen ansehen und nackte Männer eklig finden, das ist einfach so unweiblich in meinen Augen.

Ich glaub ich will sie doch nicht.

Soll ich ihr wenigstens absagen? Oder soll ich einfach nicht kommen?

...zur Frage

Was soll man gegen pöbelnde Jugendliche machen?

Ich bin gestern zu Fuß zu der Wohnung von einem Kumpel gelaufen, also Lauf-Minuten ca. 10 Minuten. Auf halber Strecke waren dann so "Halb-starke" Jugendliche auf Parkbänken rumgelungert und da ich gerne eine Cap trage, haben die zu mir im vorbeigehen gesagt: "Was trägst du denn für eine vergammelte Cap?"

Soll man dann einen Spruch zurücksagen, oder zu denen hingehen, oder was macht ihr in solchen Situationen?

...zur Frage

Konfrontationen immer aus dem Weg gehen?

Ihr kennt ja sicherlich Menschen, die andere aus irgendeinem Grund anpöbeln bzw. Stress suchen. Meistens sind diese Menschen gewaltbereit und eine körperliche Auseinandersetzung mit denen könnte unangenehm werden. Meine Frage: Wie würdet ihr euch in einer Situation verhalten, in der ihr angepöbelt werdet? Würdet ihr einfach schweigen und weitergehen oder würdet ihr euch verbal verteidigen mit dem Risiko eines körperlichen Angriffs?

...zur Frage

Darknet sperren? Brutal?

Hi
Ich war gestern Abend zum aller ersten mal in darknet unterwegs... Wieso wird da nichts unternommen??? Ich habe da drogen, waffen und sogar Kinder misshandlung gesehen! Polizei melden?

...zur Frage

Bahnticket im Zug kaufen

Ich habe gestern Abend einen Beitrag über den Kauf von Tickets im Zug gesehen. Da waren zwei Männer, die nach Hause wolten und da der Fahrkartenautomat nicht ging, sind sie einfach in den Zug eingestiegen und wollten sich beim Zugpersonal eine Fahrkarte kaufen, doch wurden sie dann als Schwarzfahrer abgestempelt.

Nun ist meine Frage, warum darf man in Brandenburg (eventuell auch Berlin) nachträglich ein Ticket im Zug kaufen und man wird nicht als Schwarzfahrer bestraft (nur die zusätzliche Nachzahlung fällt an) und in anderen Bundesländern ist dies strafbar?

Woran liegt das? Deutsche Bahn ist doch Deutsche Bahn. Ich fahre fast täglich mit dem Zug und immer wieder kaufen Leute nachträglich einen Fahrschein und das ohne Probleme. Warum gilt das nur für Brandenburg?

...zur Frage

Arsch gebrochen?

Ich bin gestern in Köln, in der U-Bahn Station die Rolltreppe runtergerutscht in der Mitte, & bin dabei unten heftig aufgeknallt, ich kann kaum sitzen oder sonstiges, was hilft dagegen? (Sitze jetzt auf einer aufblaseren Palmen Insel)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?