Angenommen man kann sich die GEZ nicht leisten, kann man sich befreien lassen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die GEZ Befreiung gibt es nur für ALGII Studenten und Rentner. Damit ist die Bedürftigkeitsprüfung vom Amt vorgenommen worden und wird von der GEZ anerkannt. Falls Du weniger als ALGII hast würdest du ergänzendes ALGII beziehen womit Du wieder in obige Gruppe fällst.

Halo, das gleiche gilt auch für Sozialhilfemepfänger. LG Hermann

0
@Bherka

ALGII gibt keine Sozialhilfe mehr. Heißt üblicherweise Grundsicherung.

0

Wenn du es dir nicht leisten kannst, dann verkaufe deinen Fernseher und melde ihn bei der GEZ ab.

Du hast kein empfangsbereites Gerät im Haus und niemand kann mehr was sagen. ;-)

Es gab mal eine Befreiung für Studenten und Menschen mit wenig Einkommen. Das kann aber nur die GEZ eindeutig beantworten.

Also mir ist nicht bekannt dass man sich als verdiener befreien lassen kann. Wenn du was vom AA bekommst dann sicher. aber sonst denke ich nicht

Hier findest du etliche der wichtigsten Fragen bereits beantwortet.

http://www.gez.de/door/gebuehren/faqs/index.html#10

Was möchtest Du wissen?