Angenommen, man fällt durch die Abiprüfung, was ist dann?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du müsstest nur die 12. Klasse wiederholen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zuckermaus99
29.04.2016, 15:37

Dass man die 11. Klasse nicht wiederholen muss, steht außer Frage. Dennoch wundere ich mich etwas, wie das denn mit meiner Bekannten sein kann und was man unter "Prüfungswiederholung" verstehen soll. Google gibt leider keine eindeutigen Antworten. Häufig heißt es wirklich, dass dann nur die Prüfungen wiederholt werden, aber wie kann dann meine Bekannte die 12. Klasse wiederholt haben (wenn sie sogar schon die 10. Klasse wiederholt hatte (die zur Oberstufe zählt)?

0

Hier ist m.W. lediglich die Frage - zählt die 10. Klasse bei G8 zur Mittelstufe oder zur Oberstufe.

Pro Stufe darf jeweils eine Klasse wiederholt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?