Angemessene Kontaktanfrage bei Nachhilfe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

  • Dir unbekannte Personen nicht duzen
  • Man setzt sich nicht "auseinander" sondern "in Verbindung"
  • Dein eigenes Alter / besser noch Jahrgangsstufe angeben, damit potentielle Kunden Deine Fähigkeiten einschätzen können
  • Mach dich selbst nicht schlecht ("Nur" Mathe, Physik und Chemie, "schaffe ich gerade noch"), das klingt unprofessionell. Besser "ich biete Mathematik, Physik und Chemie (ausgeschrieben!) an und auf Nachfrage ggf. auch andere Fächer - ob du es dir zutraust kannst du dann immer noch sehen.

Viel Erfolg bei der Suche!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TobiasSchu
02.07.2017, 14:30

Cool, danke für die Antwort ;)

0

Was möchtest Du wissen?