Angelpraktiker bitt äussern: Gute geflochtene Schnur zum Spin / Shad / Twistern etc. - gesucht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich hab die Fireline von Berkley in 0.16er "in gelb" auf einer Rolle und muss leider sagen, dass mit der Schnur nur wenig ging bisher.
Die "spiderwire" (Google mal) oder auch die billigen suxxes schnüre in gedeckten Farben waren meist (BEI MIR) die bessere Wahl. Wobei man bei den suxxes-Schnüren einen deutlichen -wirklich deutlicheren Abrieb bemerkt. Die sind nicht rund, sondern flach gefochten.
Ich werde mit der Zeit komplett auf spiderwire umrüsten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von moreno74
15.01.2016, 17:36

super muss die Berkley Nanofil sein, die werde ich mal ausprobieren, Spiderwire soll aber auch sehr gut sein

0

Was möchtest Du wissen?