Angeln an der Ruhr

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

jetzt erstmal ruhig bleiben,nichts überstürtsen . was ist fliegenfischen ? der köder ist eine fliege , aber wann welche , wie gross , welche für wem , welches gewässer , mit welchen wurf fang ich an ?-über-? alles ist neu ,und das ist soviel . kaufe dir erstmal ein gutes fachbuch gucke dabei dein gewässer an -zum vergleichen und lehrnen- beobachte und spreche mit alte fliegenfischer -und dann giebt es janoch internet.

eine fliegen rute ist schön und gut ,,aber wenn du damit nicht umgehen kannst ,,, das ist nicht gut ,, lern erst mal die würfe uns schau welche köder nehmen kannst ,, ein buch ist erstmal ein anfang .. du kannst mit der fliegenrute von Barsch bis forelle sogar auch hechte fangen ,,, wenn der köder stimmt natürlich ich angel selber an der ruhr und gibt gute stellen für Barsche ,,, fang klein an und arbeite dich nach oben

Petrie ,,,,

Was möchtest Du wissen?