Angelaufenes Aluminium am Motorblock - wie reinigen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Fertan Rostumwandler beseitigt Oxydationen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kuckitattoo
03.04.2009, 09:55

....richtig, Oxidation nennt man das, danke, bin ich nicht drauf gekommen! Kann man auch den Rostumwandler von HAMMERITE nehmen...?

0

hast du schon Alufelgenreiniger probiert? ansonsten mit Montagereiniger, Kärcher, zur Not mit Alureinigungspaste und Zahnbürste, und zur Pflege - Schutz für Leichtmetallräder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kuckitattoo
03.04.2009, 09:56

Was ist denn Montagereiniger?

0

das wirst Du kaum abbekommen. Auf keinen Fall Fertan nehmen. Fertan wandelt zwar Rost um, allerdings werden die Stellen ganz dunkel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kuckitattoo
03.04.2009, 10:13

Mit anderen Worten "keinen Rostumwandler"?! Das mit dem "schwarz" kenne ich von HAMMERITE - das Zeug bekommst Du kaum von den Händen ab, wenns mit Eisenmetall in berührung war...!

0

Was möchtest Du wissen?