Angelanfänger!

7 Antworten

Alle deine Fragen lassen sich hier nur sehr unzureichend und rein theoretisch behandeln, abgesehen davon, dass du ohnehin so gut wie nirgendwo angeln darfst, ohne die erforderliche Anglerprüfung abgelegt zu haben und im Besitz einer Fischereierlaubnis zu sein. Du gehst doch auch nicht einfach so in den Wald und schiesst dir ein Reh - oder? Auf alle deine Fragen erhälst du vernünftige Antworten (und noch viel mehr Wissen rund um's Angeln), wenn du die vorgeschriebene Angelprüfung ablegst. Die Termine zu den üblichen Vorbereitungslehrgängen erfährst du entweder im Lokalteil deiner Tageszeitung oder beim örtlichen Angelgeschäft.

Da das meiste eh schon erklärt wurde hab ich nur noch hinzuzufügen das du aufpassen musst wo du angelst ;) Für die meisten Gebiete braucht man eine Erlaubnis die man sich kaufen muss. Außerdem muss man für viele Angelarten einen "Angelschein" machen. Wie einen Führerschien nur eben fürs angeln. Ich kanns jetzt nur vom Fliegenfischen sagen das mein Vater und ich seid Jahren als gemeinsames Hobby betreiben. ^^

Für die meisten Gebiete braucht man eine Erlaubnis die man sich kaufen muss. Außerdem muss man für viele Angelarten einen "Angelschein" machen.

Man benötigt nicht für die meisten eine Erlaubniskarte, sondern für alle. Es gibt auch keine Angelart für die man keinen Fischereischein benötigt. Soll kein Vorwurf sein, denke du bist noch ein Jungangler. Wenn du einmal die Prüfung machen willst, soll dir dein Vater etwas an Gesetzeskunde beibringen, denn das benötigt bei der Prüfung und auch beim fischen.

Gruß Wolf

0

eigentlich gibt es keine "Anfänger" Routen und Equiqment. Du solltest dir halt ein bischen Geld nehmen und ordenliches Zeug kaufen, und nicht bei einem 1€ shop um die ecke. Alterative suchst Du dir erstmal einen Angelverein in der Nähe da kann man auch erstmal ohne Routen und sonstiges einsteigen. Und weil Du einen Angelverein brauchst um einen Schein zu machen kommst Du dabei nicht wirklich drum rum.

Darf ich in Ostfriesland (z.B. Neßmersiel, Dornumersiel etc.) von der Mole aus Angeln und ist das Angeln an der Küste generell ohne Fischereischein erlaubt?

Darf ich in Ostfriesland (z.B. Neßmersiel, Dornumersiel etc.) von der Mole aus Angeln? Ist das Angeln an der Küste generell ohne Fischereischein erlaubt?

...zur Frage

Angel auf Privat See

Hallo Leute,

ich will mit einen Erwachsenen Angeln gehen. Aber in Deutschland muss man ja einen Angelschein haben. Auch bei einem Privat See? Weil ich habe keinen :( Oder gibt es ausnahmen? :) Das währe schön. Braucht man eig. auf einem PRIVAT See einen Angelschein?

Lg

...zur Frage

Gute "Allround" Angel

Hallo,

ich suche nach einer Angel mit der ich so quasi alles machen kann, d.h. wenn ich mal aufs Meer rausfahre, oder doch nur den etwas kleineren See um die Ecke nehme etc. Ich will nicht speziell auf irgendeine Fischart angeln.. vielleicht mögt ihr mich ja beraten

...zur Frage

Köder für Meerangeln?

Ich bin gerade in Neuseeland und habe mir eine Angel gekauft und war schon mehrere Male angeln. Jedoch werden die Köder langsam ziemlich teuer für mich als Backpacker. Ich kann derzeit nur vom Strand aus angeln bzw Steg. Lohnt sich es einen Blinker zu holen oder gibt es andere Köder außer Tintenfisch etc. die möglicherweise billiger sind ?

Ps: ich lebe in einem Auto, also Kühlschrank ist nicht vorhanden.

Vielen Dank

...zur Frage

Angel Anfänger

Hi ich möchte anfangen zu angeln und suche eine gescheite Angelausrüstung. Könntet ihr mir vielleicht Links schicken?

Danke im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?