Angekündigter freier Tag.. kann er verboten werden?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grundsätzlich gilt der schon bekannt gegebene Arbeitsplan und damit Dein freier Tag am Mittwoch, da Du dort nicht eingetragen bist.

Das "Weisungsrecht" des Arbeitgebers ist damit verbraucht. Das soll dem Arbeitnehmer ja die eigene Freizeitplanung ermöglichen.

Änderungen können jetzt nur noch mit Deinem Einverständnis gemacht werden.

Dein Problem ist hier nicht das "Recht haben" sondern dass Du erst kurz in der Bäckerei arbeitest und ohne Grund gekündigt werden kannst.

Ich finde allerdings die Aussage der Filialleiterin, sie muss das noch mit der Bezirksleiterin absprechen, etwas merkwürdig. Wofür "leitet" sie die Filiale, wenn sie nicht beurteilen kann/will, wie Mitarbeiter eingesetzt werden und sie ihre eigene Planung infrage stellt.

Du solltest Deiner Vorgesetzten noch einmal sagen, dass Du Dich auf ihr Wort und den Schichtplan verlassen hast und Dir durch Ticketbuchungen schon einige Kosten entstanden sind. Da sollte sie auch Verständnis haben.

2

Danke für deine Antwort 

Ja hast recht 

Ich war heute in der Filiale aber die Filialleiterin war nicht da und die anderen können mir keine Auskunft geben und meinten ich dürfte sie nicht über ihr Handy anrufen weil sie ja freut hat 

Dann wurd ich vertröstet und mir wurde gesagt ich soll sie morgen um 8 anrufen da sei sie dann wieder da 

Ich verlass mich drauf das sie schon bewusst den Mittwoch gestrichen hat und das kein anderer dann sagen kann ne aber am Mittwoch kommst du schön arbeiten 

0
58
@DiamondGirl73

Danke fürs Sternchen.

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und einen freien Mittwoch

1

Leider, fürchte ich, kann sie es. Wenn viel Arbeit in der Filiale ist und sie dich braucht, kann sie den freien Tag canceln. Du hast sicher als Aushilfe keine schriftliche Erlaubnis.

Ich drücke dir die Daumen, dass die Bezirksleiterin es akzeptieren und ggf. Ersatz finden kann. Schließlich hast du es in deiner Filiale ja wirklich früh genug angekündigt!

2

Sie meinte zu mir das die Filiale eigentlich nur 3 Leute braucht und ich nur mithelfe da ich neu bin und noch viel lernen muss.. dennoch hat mich ihre Aussage heute irritiert und ich gehe vom schlimmsten aus 

Trotzdem danke fürs Daumen drücken 

0

sprich noch mal mit der Filialleiterin und sag daß der tag fest zugesagt worden ist und du wegfahren möchtest

2

Ist das nicht während der Probezeit ein Grund zur Kündigung da die sich denken ich hätte immer Lust mir meinen eigenen arbeitsplan zu machen 

0
2
@rafaelmitoma

So wirklich wurde er nicht zugesichert.. nur halt vom arbeitsplan gestrichen und die Frage ist nur ob die Bezirksleiterin es auch so akzeptiert 

0

Wichtige frage zum Mindestlohn!

Ich bin 23 Jahre und arbeite zur Zeit als 450 Euro Basis Aushilfe in einem Backshop wie zb Ditsch. Vor kurzem habe ich meine Ausbildung als Fachverkäuferin im Lebensmittelbereich- Schwerpunkt Bäckerei erfolgreich absolviert. Bei meinem jetzigem Chef bekommt man die Stunde als Aushilfe 6 Euro . Mein Vater meinte was von Mindestlohn 8,50 jedoch, das mir das zustehen würde .

Meine Frage... Gibts da einen gesetzlichen Mindestlohn für meine jetzige Situation?

...zur Frage

Was verdient ein Filialleiter in einer Bäckerei? Stundenlohn, Gehalt?

Ich wollte den Job wechseln, habe aber ein Angebot bekommen, eine Filiale zu leiten. Jetzt frage ich mich wie viel ich dafür verlangen könnte. Arbeite seit einem Jahr in der Bäckerei hab keine Erfahrung bezüglich Filialleiter oder Ausbildung.

...zur Frage

Welche Frisur im Beruf? Aushilfe Bäckerei

Hallo zusammen,

ich arbeite als Aushilfe im Verkauf in einer Bäckerei und habe lange Haare. Meine Haare kann ich nicht offen tragen, da diese sonst in den Waren landen und das unhygienisch und sowieso nicht erlaubt ist. Nun meine Frage:

Wie kann ich meine Haare "stylen" ? Ich habe es satt ständig mit einem hässlichen Dutt rumzulaufen weil ich mich damit echt unwohl fühle :( Habt ihr noch Ideen was ich machen kann?

MfG wombat3000

...zur Frage

Darf die Filialleiterin mir einfach so die Arbeitsstunden ändern?

Hallo, arbeite seit 2 Monaten in einer Filiale. Komme mit jedem Kollegen eigentlich gut aus bis auf meine Filialleiterin. Immer verlangt sie Zigaretten von mir obwohl sie selber welche hat und zickt nur herum. Gestern rufte sie mich an und sagte dass ich am Dienstag arbeiten muss (obwohl ich frei habe). Das macht sie schon zum 3 mal. Darf man das überhaupt oder ist das ungerecht? Mit meinen Kollegen will ich sowas nicht bereden weil sie sofort zu ihr hingehen würden und ihr das sagen würden. Bitte hilft mir

...zur Frage

Was ist der Mindestlohn für 16 jährige?

Ich hatte heute ein Vorstellungsgespräch als Aushilfe in der Bäckerei . Sie meinte der Mindestlohn ist 6,50€ pro Stunde weil ich 16 bin,stimmt das?

...zur Frage

Wie soll ich mich bei meinem ersten Probearbeiten verhalten beim Bäcker?

Also ich habe nächste Woche 2 Tage lang Probenarbeiten für einen Ausbildungsplatz in einer Bäckerei. Die Bäckerei in der Filiale ist eine von vielen bei uns im Landkreis und ich habe nur mit der Chefin von den ganzen Filialen gesprochen, sie meinte sie würde mich einstellen wenn ich gut arbeite. Aber ich habe total Angst das ich irgendwas falsch machen und dann nicht genommen werde,auch weil meine Noten nicht so gut sind und das eine Chance wäre. Und was soll ich sagen wenn ich morgen zum ersten mal in die Bäckerei komme? Ich bin ein wenig schüchtern. ^^ Könntet ihr mir vielleicht ein paar Tipps geben? Danke im Vorraus! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?