Angebot für Brennwertheizung in Ordnung?

6 Antworten

das reicht bei weittem nicht in Deutschland gibt es das Erneuerbare Energie Gesetz Pflicht für alle !!!  euer Angebot bezieht sich nur auf den Kessel und der rest ??? ( bei Öl mußt ihr Bio -Heiz Öl Tanken oder alternativ solar für Warmwasser Instalieren    15 % aus Regenerativen Energien Anteil es muß Definitiv bei örtlichen Baurechtsamt schriftlich Nach Gewiesen werden mit Formblatt

Gilt das nicht nur für Neubauten? Ich kann mir ja kaum eine normale Heizung leisten :(

0
@Cassy86

Bei Neubauten ist es noch schlimmer mit den Vorschriften bei mir war es  ,, Gebäude im Bestand "

0

Hallo Cassy 86  man kann auch einnen Antrag auf Auserkraft setzen des Energie Gesetzes Stellen   wen es Finanziell nicht Geht aber eine Zentral Heizung wirste trotzdem brauchen

hallo cassy mein bild ist eine Brötje SOB 22 C 18-22 KW Brennwert die hatte damalls ca 6.500 € gekostet nur der Kessel ( Bild ) und der Rest hatte ich gesamt 13.500 € los, desweiteren ist mein Olteimer im Keller nach 36 Jahre kaputt gegangen ich hatte einnen notfall daher mußte ich innerhalb 2 jahre die solar platten auch noch aufs dach Instalieren und hatte wiederum 7.000 € weg

Warum fällt bei meiner Gastherme ständig der Druck?

Bei meinem Vaillant Gas-Wandheizgerät (Therme) ecoTEC plus VCW 196/3-5 fälltständig der Druck. Nach dem Auffüllen auf 1,9 bar sinkt der Druck täglich um 0,1 bar bis 1,5 bar. Unter 1,5 bar dauert es dann ca. 3 Tage bis der Druck wieder um 0,1 bar fällt usw. Nach ca. 3 Wochen muß ich dann Wasser auffüllen, was man normalerweise ja nur 2 Mal im Jahr macht. Momentan ist nur Warmwasserbetrieb,Heizung ist aus. Im Winter ging das mit dem Druckabfall noch schneller, da da auch die Heizung an war. An der Therme hängen 10 Heizkörper (6 davon auf der gleichen Ebene wie die Therme, 4 im Spitzboden) Das Ausdehnungsgefäß wurde mittlerweile vom Hersteller schon ausgewechselt, daran lag es aber nicht. Was könnte das sein bzw. wie kann man feststellen was es ist? Bin für jeden Hinweis dankbar, da es mich mittlerweile tierisch nervt und langsam auch teuer wird. Also an alle, die ein bißchen Ahnung von Heizungen haben, schreibt mir bitte. Vielen Dank schon mal.

...zur Frage

Heizung geht nicht mehr muss laut anderen Beiträgen Wasser nachfüllen und habe keine Ahnung wie das geht, bitte helft mir es ist schweine kalt?

Habe einen Vaillant ecotec classic vcw 196/2-C. Der wasserdruck ist auf 0,5 aber ich habe keine Ahnung wie ich das auffüllen kann meine wohnung ist eiskalt als würde ich draußen zelten

...zur Frage

Sollte man dieses Rauchgasrohr isolieren oder nicht isolieren?

Es handelt sich um eine Pelletsheizung. Die Abgase werden über das Rauchgasrohr in den Kamin geleitet. Im Winter war der Kaminkehrer da. Zu dieser Zeit waren die Heizungsrohre alle bereits sehr gut isoliert. (Nicht mehr wie auf dem Bild, als sie noch nicht isoliert waren). Nur das Rauchgasrohr war noch nicht isoliert und es hatte ca. 28 Grad im Heizungsraum, da das Rohr relativ warm war. Er hat deshalb gemeint, man könnte das Rohr isolieren, um die Temperatur im Heizungsraum zu senken.

Ein anderer Kaminkehrer hat allerdings gemeint, daß wäre nicht sinnvoll, da dadurch die Wärme ungenutzt in den Kamin geleitet wird. Ohne Isolierung würde der Heizungsraum bzw. bei geöffneter Tür auch die übrigen Kellerräume durch das Rauchgasrohr geheizt und man könnte Energie sparen.

Wer hat nun recht und warum? Welche Rolle könnte eine mögliche Versottung des Kamins spielen?

...zur Frage

Warum bleiben meine Heizkörper kalt?

Hallo liebe Community,

Ich habe eine Etagenheizung von Vaillant (ecoTEC plus VCW DE 196) die eigentlich fast immer reibungslos funktioniert hat (vor knapp zwei Jahren musste mal die Umwälzpumpe ausgetauscht werden, aber danach lief es wieder). Nun wollte ich langsam mal wieder heizen, aber die Heizkörper bleiben komplett kalt!! Vor zwei Wochen habe ich noch gedacht, es liegt daran, dass es noch nicht kalt genug ist, aber inzwischen ist es definitiv Heizungswetter und es tut sich NICHTS und ich erkenne nicht warum. Normalerweise habe ich Fehlermeldungen am Regler oder auf dem Display der Gastherme, aber es sieht alles gut aus. Der Wasserdruck ist hoch genug, hab gerade noch mal nachgefüllt, Brennerbetrieb und Heizungspumpe laufen - zumindest laut Display - ordnungsgemäß und die Therme machen die selben Geräusche wie sonst immer, wenn alles gut läuft. Na ja laut Display ist auch der Heizbetrieb aktiv, aber das stimmt ja irgendwie nicht. Warmwasser läuft, nur die Heizkörper bleiben komplett kalt. Habe öfter gelesen, dass es sein kann, dass die Heizung noch im Sommerbetrieb ist, aber das ist von jeher bei mir auf auto eingestellt und der Sommer ist ja nun schon lange vorbei. Wie ich den Winterbetrieb manuell ausstellen soll, weiß ich gar nicht.

Hat irgendwer eine Idee? Ich weiß, dass ich wahrscheinlich meinen Vermieter anrufen sollte, aber mit dem streite ich mich gerade wegen einer Mieterhöhung, da kommt das jetzt denkbar ungünstig und ich hoffe immer noch, dass es eine einfache Lösung gibt

Danke für jeden Tipp, liebe Grüße!

...zur Frage

Meine Gastherme muss alle 6 Wochen mit Wasser aufgefüllt werden. Reklamationsgrund oder nicht?

****Es handelt sich um eine knapp 2 Jahre alte vaillant ecotec plus VCW Anlage. In den letzten 12 Monaten hat der Klempner im Rahmen der Wartung und einmal zwischendurch, insgesamt also 3 Mal jeweils Gas im Ausdehnungsgefäß nachgefüllt und sagt, solche Anlagen gäbe es eben auch und es sei ja nur Wasser.

...zur Frage

Welche Innendämmung diffusionsoffen am günstigsten?

Will mir nen Loft anmieten und plane nun die Heizkostensenkung.

Denke an Innendämmung sowie Wandheizung.

Bin dankbar für Tipps.

Möchte gerne auch gutes Raumklima haben. Ich weiss nicht was besser ist. styropur mit dampfsperre oder diffuionsoffene platten. Und wenn offen, dann welche platten oder material? Ytong? Soll wirklich heizkosten stark reduzieren.

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?