Angebliche telefonische Verlängerung meines Handyvertrages

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mit diesen verbotenen und unseriösen Anrufen werden oft eine gültige Verlängerung eines Vertrages durchgeführt. Die wirkliche Aussage von dir (Vertragsverlängerung: JA oder NEIN) kann meist nicht nachgeprüft werden, da nicht alle Gespräche aufgezeichnet werden. Lege erstmal schriftlichen Einspruch gegen die Verlängerung ein und warte ab. Ob sich ein Anwalt / Klage lohnt, musst du selbst entscheiden.

Bettina14 25.01.2013, 19:36

Ich habe von denen jetzt eine Kündigungsbestätigung erhalten,aber erst zum 31.12.2014 ,also nach meiner angeblichen Vertragsverlängerung. Ich habe heute mit denen telefoniert,sie behaupten,daß sie dasGespräch aufgezeichnet haben und das nun prüfen werden,falls ich recht hätte würden Sie die Vertragsverlängerung rückgängig machen.Ich habe gesagt, daß ich aber, wenn sie weiter behaupten,ich hätte den Vertrag verlängert,auch eine Aufzeichnung des Gesprächs haben möchte. Sie haben außerdem gesagt,daß solche Vertragsverlängerungen durchaus üblich sind und sie dann auch mir ncihts schriftlich schicken müßten.Und die Zeit des Wiederspruchswäre abgelaufen.Na klar,da ich ja nicht dahcte,daß ich etwas verlängert habe...Ich sollte mir einen neuen Anbieter suchen, wer ist den günstig und seriös ???

0
dadamat 26.01.2013, 12:56
@Bettina14

Nur die Original Netzbetreiber haben die besten Serviceeigenschaften. Provider (egal welcher) würde ich meiden.

0

Was möchtest Du wissen?