Angeblich Finger gebrochen aber keine Schmerzen und er kann ohne Probleme bewegt werden

3 Antworten

Auch der feinste Haarriss gilt in diesem Fall als Bruch und muss als solcher behandelt werden, damit keine bleibenden schäden entstehen. Du solltest die Schiene nicht als deinen Feind ansehen sondern sie dulden und nach der vereinbarten Zeit wird dein Finger wieder wie neu sein. Junge Knochen wachsen relativ schnell wieder zusammen.

Gebrochen heißt ja nicht immer, dass der Knochen splitternd auseinander gerissen wurde. Ein Bruch kann auch ein kleiner Riss sein, der dann als eine Art Soll-Bruch-Stelle fungiert. Das heißt: Der Finger ist da instabil. Aus dem Grund muss das dann verheilen, damit der Bruch nicht größer wird. Warum du die Schiene 6 Wochen lang tragen sollst und wieso dir der Arzt das Röntgenbild nicht zeigen wollte, weiß ich aber auch nicht. Klingt ein bisschen komisch. Gute Besserung!

Könnte angebrochen sein, dann ist der Finger nicht ganz kaputt, aber Du musst aufpassen, weil er instabil ist. 6 Wochen Schiene ist allerdings echt lang dafür.

Der Arzt muss Dir auf Nachfrage übrigens das Röntgenbild zeigen und auch erklären. Wenn er das nicht tut, hol Dir ne Zweitmeinung ein.

Gruß und gute Besserung

Fingerbruch anfangen zu bewegen!?

Hallo, habe mir vor 4 Wochen den kleinen Finger gebrochen. Musste bis Montag eine Schiene tragen, und bis morgen noch einen Verband. Danach meinte der Arzt, soll ich den Finger tapen. Darf ich ihn dann schon bewegen? Der Arzt hat nur gesagt, ich darf kein Sport damit machen. Leider habe ich es verpeilt, den Arzt danach zu fragen, und die Krankenschwester meinte zu meiner Frage, dass ich ihn bewegen darf. (Bloß mit dem anderen Finger zusammen. Nur sie ist eben keine Ärztin, deswegen bin ich mir da noch unsicher)

Möchte ihn nicht zu früh bewegen, weil ich den Heilungsprozess nicht verlängern will.

PS. Finger ist ganz durchgebrochen, wurde aber nicht operiert, weil er sich nicht verschoben hat.

...zur Frage

Mittelfußbruch nich nicht verheilt?

Hallo, Ich hatte im April den Befund bekommen, das der dritte Mittelfußknochen gebrochen ist. Habe 2 Monate sportlich komplett ausgesetzt, aber könnte nach 2 den Fuß in der schiene komplett belasten und nach 4 den ganzen Fuß ohne schiene belasten. Nun spiele ich seit 2monaten wieder Fussball spielen ne nun habe ich nach der heutigen Trainingseinheit wieder schmerzen, kann den Fuß nicht bewegen und er ist angeschwollen.

Ich bin weiblich und 16jahre jung.

...zur Frage

Behandlung fingerbruch?

Hallo ein Freund von mir hat mir heute im der Schule zwei Finger umgebogen. Ich glaube zwar nicht dass sie gebrochen sind aber wie wird ein bruch von zwei Finger vom vom kleinen Finger und dem ringfinger behandelt? Mir wurde gesagt dass man Finger nichtmehr eingibst stimmt das? Was wird ansonsten gemacht? Und wenn man eine schiene oder doch gips bekommt überwieviele Finger?

Und bitte schreibt nicht geh zum artzt dann siehst dus oder sowas

...zur Frage

mein finger ist extrem blau?

ich habe mir am Dienstag beim Handball Spiel den Finger angebrochen (nicht gebrochen!) und war danach im Krankenhaus.
er hat mir eine Schiene raufgegeben und meinte die müsse 3 wochen oben bleiben
allerdings habe ich diese jetzt kurz runtergegeben da ich duschen war und mein finger ist total blau
ist das normal? bilder sind angehängt

...zur Frage

finger gebrochen, schwellung geht nicht zurück

Hallo community, Ich hatte mir den finger gebrochen, der arzt hat gesagt ich soll die schiene zwei wochen lang dran lassen. Das hab ich gemacht. Als ich meinen fingef da wieder raus geholt hab, war die haut total rissig. Das hängt wahrscheinlich mit dem klebeband zusammen, weil da keine luft dran gekommen is. Aber mein finger jetz nach 3 tagen immernoch geschwollen und ich kann ihn nicht richtig belasten. Ist das normal? Wie lange dauert es bis ich ihn wieder normal benutzen kann? Vielen Dank im voraus ;)

...zur Frage

Finger ausgerenkt keine Schiene bekommen

Moin,

habe gestern meinen linken Ringfinger ausgerenkt, das oberste Glied ist dabei unter den Finger gerutscht, wenn man also von der Seite geguckt hat, sah es aus wie ein Z. Ab in's KH, da wurde er eingerenkt und dann geröntgt, der Arzt meinte alles okay nichts gebrochen oder so. Habe allerdings keine Schiene oder dergleichen bekommen um es ruhig zu stellen, ist das normal?

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?