angeblich falsche angaben bei ebay kleinanzeigen gemacht!

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Dein Bruder wird Probleme bekommen, da er als Minderjähriger gar keine Online-Geschäfte tätigen darf!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von brinchenge
23.03.2012, 20:19

ja aber der typ hat ja gesehen das mein bruder minderjährig ist das heißt er hätte ja auch gar nicht mit ihm tauschen dürfen und somit hätte er ja sein angebliches problem nicht!! oder nicht?

0

Also du kannst ihm vorschlagen, den tausch entweder rückgängig zu machen, oder das handy einfach behalten. tipp: das iphone3 ist viel besser, als hd2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von janix99
23.03.2012, 20:24

also wurde das handy schon verschickt?

0
Kommentar von brinchenge
23.03.2012, 20:26

ja das weiß ich xD aber mein bruder war nicht so für das iphone deswegen hat er es getauscht. ja und rückgangig machen geht nicht da er das hd2 ja auch schon nicht mehr hat der tausch liegt auch schon ein paar wochen zurück und mein bruder hat es nicht so mit sachen behalten der hat die immer nur paar tage und dann ist er froh wenn er was neues hat xD

naja werde montag eh erstmal mit ihm zum anwalt gehen mal schauen was der dazu sagt!!

0
Kommentar von janix99
23.03.2012, 20:30

ja, zum anwalt gehen wäre gut

0
Kommentar von janix99
26.03.2012, 17:53

wart ihr schon beim anwalt?

0

Am besten den Tausch rückgängig machen und gut ist es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von brinchenge
24.03.2012, 10:12

geht ja nicht mein bruder hat das handy ja schon gar nicht mehr naja wir gehen montah zum anwalt!!

0

Das war ein Tausch also müsste da eingentlich nix passieren einfach ingnorieren.

Würd ich machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?