Angabe des Auslandsaufenthalts für Bewerbung auf Studium?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich meine gelesen haben, dass ich mich über hochschulstart nur bei 12 verschiedenen Unis bewerben kann. Vertue ich mich da gerade oder stimmt das? Hatte eigentlich vor mich bei weitaus mehr Unis und FHs zu bewerben..

Ja, das stimmt, und das ist auch gut so. Welchen Sinn soll es ergeben, sich bei möglichst vielen Hochschulen zu bewerben, wenn du doch nur an einer einzigen Hochschule studieren kannst?

Mit einer Bewerbung an möglichst vielen Hochschulen verringerst du eindeutig deine Chancen, an deiner bevorzugten Hochschule zu studieren.

Alle wichtigen Infos findest du doch auch dort: http://www.hochschulstart.de/index.php?id=4516

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dektronary
30.06.2016, 06:50

Warum verringer ich die Chance bei meiner bevorzugten Hochschule genommen zu werden?

0

Die Uni interessiert es nicht, wann du wie lange und warum im Ausland warst. Später, bei Bewerbungen um einen Job kommt das erst positiv zum Tragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dektronary
06.06.2016, 20:00

Also ist das normal, dass man das bei der Uni nicht angeben kann/muss? Man muss da ja sonst so viel Mist angeben...

0

Was möchtest Du wissen?