Anfassen von Kindern im Notfall um erste Hilfe zu leisten.

15 Antworten

ich könnte mir vorstellen, dass der fahrer, der scharf bremsen wollte, aus einem anderen grund seinen job verloren hat: weil er das kind wo stehen liess, wo es nicht stehen durfte. und es kann immer sein, dass irgendein depp jemanden anklagt. wichtig ist aber, was im endeffekt rauskommt. kein richter wird dich wegen sexueller belästigung verurteilen, weil du ein bewußtloses kind in die stabile seitenlage gebracht, es beatmet und sein herz massiert hast. helfen aus anderen gründen wäre ich vorsichtig: ich würde darauf verzichten, kinder durch hochheben behilflich zu sein, oder wenn sie streiten, sie festzuhalten.

Ich weiß auch nicht was mit denen los war. Ich kam mir eh vor wie in nem falschem Film. Auf was die uns da alles vorbereiten ist nicht normal. Da gab es genaue Verhaltensregeln für den Fall das man regelmäßig von der selben Person beobachtet wird, fotografiert wird, verfolgt wird, als Geisel genommen wird usw. Kein Scherz. Die Spinnen wirklich die Amis. Die meinten einfach das die Amerikaner anders wären wenn es um die Kinder geht und das ich nicht geschult, in einer Notsituation einzuschreiten bzw. zu helfen obwohl ich Rettungssanitäter bin :)

Naja, solche Situationen werden vermutlich nie eintreffen aber wenn was passiert werde ich auf jeden Fall helfen.

0

Nach deutschen Gesetze ist jeder an einem Unfallort verpflichtet erste Hilfe zu leisten. Das schließt auch Busfahrer mit ein. Solange Du in Deutschland unterwegs bist, gilt deutsches Recht, und nach deutschem Recht ist das Festhalten eines Kindes (wenn es einen Grund dafür gibt) noch lange kein Verstoß gegen die sexuelle Selbstbestimmung.

Wenn Du auf holländischem Grund und Boden unterwegs bist, gilt niederländisches Recht und auf belgischem Boden belgisches Recht, und die sind zivilisierte wie US-Recht.

Den Ärger bekommt er trotzdem von seinem Arbeitgeber, auch wenn das Recht auf seiner Seite ist.

0
@baertl

Vom Arbeitgeber eher weniger, erst von den Eltern. Die nerven dann den Arbeitgeber usw. usf. Amis!

0

Also in Deutschland gilt ausschließlich deutsches Recht und kein amerikanisches. Grundsätzlich macht man sich in dem Falle der Unterlasssenen Hilfeleistung schuldig, das geht bis zur fahrlässigen Tötung. Ich weiß nicht, was die Amis geraucht haben, muss ein geiles Zeuch sein, will auch mal, aber ein Kind im Rahmen der Ersten Hilfe anzufassen würde niemals als sexuelle Belästigung in Deutschland durchkommen. Schon gar nicht in einem Bus, wo mehrere Dutzend andere Menschen dabei sind.

Unterlassene Hilfeleistung - oder doch nicht?

Hallo liebe Comunity,

ich habe gehört das es letzten auf einer Autobahn einen Unfall gab und viele Leute, trotz Schwerverletzten auf der Fahrbahn, einfach weiter gefahren sind. Das dies Unterlassene Hilfeleistung ist, ist denk ich klar.

Aber wie sieht es aus, wenn ich auf der Autobahn unterwegs bin und am Seitenstreifen nur ein Unfallauto aber keine Verletzten sehe? Sollte ich an den Seitenstreifen fahren und helfen?

Ab wann spricht man bei solchen Fällen von unterlassener Hilfeleistung?

Vielen Dank im Vorraus

...zur Frage

Nicht spenden ist unterlassene Hilfeleistung?

Hallo zusammen

Das mag jetzt dumm klingen, aber ich finde keine vernünftige und befriedigende Antwort auf diese Frage, also weiss es vielleicht einer von euch^^. Im Bild seht ihr die Definition und Strafbarkeit von unterlassener Hilfeleistung gemäss dem Schweizerischen Strafgesetzbuch.
Ein afrikanisches Kind ist am verhungern und schwebt somit in unmittelbarer Lebensgefahr. Bereits durch eine Spende von 20.- (oder € oder whatever) könnte es gerettet werden. Ein Bürger erfährt von diesem Kind. Er weiss, dass er sein Leben mit 20.- retten könnte (selbst wenn nur die Hälfte davon tatsächlich beim Kind ankommt), spendet jedoch nicht. Er hilft also jemandem, der in unmittelbarer Lebensgefahr schwebt, NICHT, obwohl es ihm den Umständen nach zugemutet werden könnte. Wieso macht er sich nicht strafbar? Wo liegt der Denkfehler?

LG

...zur Frage

War es vielleicht unterlassene Hilfeleistung?!

Hallo! Also wie oben geschrieben, geht es vielleicht um Unterlassene Hilfeleistung. Szenario: Ich bin mit meinem Kind in einem Supermarkt einkaufen gegangen. Nachdem ich an der Kasse bezahlt hatte passierte das Unglück. Mein Kind hat sich an der Autaumatik-Ausgangs-Schiebetür die Hand eingeklemmt und nicht mehr rausbekommen. Natürlich hat sie laut geschrien und geweint. Ich habe ebenfalls geschrien mit der Hoffnung das jemand in diesem Supermarkt uns zur Hilfe kommt. Ihre Hand steckte bestimmt 2min in dieser Tür fest bis ich sie mit ganzer Kraft befreien konnte. Jetzt meine Frage: Ist das unterlassene Hilfeleistung? Denn keiner weder das Personal (Kasse ist direkt neben dieser Schiebetür!) kam uns zur Hilfe. Was würdet ihr mir raten?

...zur Frage

Erste Hilfe Reanimierung Rippen Bruch?

Was würde passieren wenn ich jemanden wiederbeleben sprich Herzdruckmasage ausübe und ihm eine Rippe oder ihn anderes verletze? Könnte er mich denn Anzeigen ? Aber ich habe doch die Pflicht zu helfen sonst ist es unterlassene Hilfeleistung?

...zur Frage

Wird sexualisierte Gewalt bagatellisiert, wenn sie von Frauen ausgeht?

Die #metoo-Bewegung hat weltweit eine Debatte über sexualisierte Gewalt und deren Formen ausgelöst. Die Täter waren dabei zumeist männlich.

In den letzten Wochen jedoch kamen vermehrt Fälle an die Öffentlichkeit, in denen dieses gängige Muster durchbrochen wurde. Zu nennen wäre da beispielsweise die Regisseurin und Schauspielerin Asia Argento. Sie war eine der ersten Frauen, die im Zuge von #metoo Missbrauchsvorwürfe gegen Harvey Weinstein erhoben hatte. Nun steht sie selbst unter dem Verdacht, vor einigen Jahren einen 17 jährigen Schauspielerkollegen zu sexuellen Handlungen genötigt zu haben. Laut der Zeit wurden diese Vorwürfe in US Medien teilweise als lächerlich bezeichnet, da „jeder 17 Jährige davon träume belästigt zu werden". (siehe: https://www.zeit.de/kultur/2018-09/shetoo-metoo-asia-argento-harvey-weinstein-belaestigung )

Ein weiterer bekannter Fall ist jener der amerikanischen NYU-Professorin Avital Ronell, die kürzlich wegen sexueller Übergriffe gegen einen Promovenden für ein Jahr vom Dienst suspendiert wurde. Interessant ist hier, dass sich berühmte Professoren-Kollegen & Kolleginnen mit der Angeklagten solidarisierten und nicht mit dem Opfer, dem eine persönlich motivierte Schmutzkampagne vorgeworfen wird. Ein Verhalten, das man so auch von den Freundeskreisen männlicher Täter kennt.

Es stellen sich daher zwei Fragen:

1. Wird hier mit unterschiedlichem Maße gemessen?

2. Ist es vielleicht teilweise sinnvoll mit unterschiedlichem Maße zu messen, da Männer seltener in Situation geraten, in denen sie sich physisch nicht wehren könn(t)en?

Wir sind gespannt auf Eure Meinungen. 

...zur Frage

Ist das schon sexuelle Belästigung? Und wie kann ich mit solchen Situationen umgehen?

Hi heute hat mich ein Typ angesprochen und hat gefragt ob man sich kennenlernen könnte worauf ich dann verneinte. Dee Typ war 5,6 Jahre älter als ich. Er hat aber nicht nachgelassen und hat andauernd komische Sachen gefragt wie hast du einen Freund,seit ihr über das Küssen hinausgegangen,willst du das mal probieren ... Ich hab ihm eher halbherzig geantwortet und nur gehofft, dass er geht. Ich hab ihm dann als Ausrede gesagt ich muss schnell weg und dann hat er mich gefragt ob er mich umarmen dürfte. Ich war eher unsicher aber hab ihn dann am Ende doch noch kurz umarmt, was ich jetzt total bereue. Der wollte mich dann nicht mehr loslassen und ich hab halt versucht mich aus seinem Griff zu befreien. Der hat zusätzlich auch noch versucht mich zu küssen aber ich hab direkt abgeblockt und bin dann so schnell wie ich konnte weggelaufen. Ist das schon sexuelle Belästigung? Und wenn so etwas wiedervorkommt wie soll ich mich verhalten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?