anfangs/-singularität?

3 Antworten

Die Singularitäten sind genaugenommen Konstrukte der Mathematik, mit der man versucht, die Natur zu beschreiben. Dies ist aber lediglich eine Annäherung an die Realität.

Der große Unterschied zwischen beiden ist die Bewegungsrichtung. Bei schwarzen Löchern bewegt sich alles in der Nähe befindliche in Richtung zum Zentrum. Beim Urknall strebt alles auseinander. Ob die beiden Phänomene vergleichbar sind, ist offen, da in beiden Fällen die Physik am Ort der Singularität selbst versagt, es dafür also keine fundierte physikalische Beschreibung gibt.

Ein Unterschied ist, dass die Anfangssingularität nicht in Raum und Zeit entstanden ist, sondern dadurch erst Raum und Zeit hervorging, anders als bei Schwarzen Löchern.

im prinziip ein "produkt" der anfangssingularität oder?

aber mich verwirrt es, weil es in der singularität kein raum und zeit gibt, die aber erst dadurch enstehen konnte (schwarze löcher-gemeint) vielleicht hinterfrage ich auch einfach zu viel:D

0
@ZackNobody

Ja man könnte sagen der Urknall ist die Mutter aller Dinge, aber meine Antwort bezieht sich auf den derzeitigen Stand der Astrophysik und ist auch nur eine Theorie. Wissen tun wir es trotzdem nicht. Bei den vielen "Zufällen" ist die Frage berechtigt, Gibt es einen Schöpfer...

0

Anfangssingularität war eine nackte Singularität die eigentlich durch die 'Kosmische Zensur' verboten wurde, hahaha. Somit dürfte es eigentlich gar keinen Urknall gegeben haben 😂

Unterschied zwischen der ABC Analyse und dem Eisenhower Prinzip?

Kann mir jemand den Unterschied nennen? In dieser Hinsicht ist Google nicht mein bester Freund. Durch eigen Recherche finde ich eher mehr Gemeinsamkeiten .

...zur Frage

Sind das alles Sterne oder nur Pixel?

In dem Video hier : https://youtu.be/udAL48P5NJU

Sieht man wie er immer weiter reinzoomt in das Bild und da tauchen extrem viele leuchtende Pünktchen auf die - wovon ich ausgehe - Sterne darstellen sollen. Ich frage mich aber wenn er bis zum Maximum zoomt ob das alles im Hintergrund auch Sterne sind z.b. die dicken Pünktchen die man die erkennen kann kann man von ausgehen das das Sterne sind aber die weiter im Hintergrund die auftauchen wenn man sehr weit reinzoomt. Sind das auch Sterne oder nur Pixel von der Kamera?

...zur Frage

Wie fühlt sich das Universum an?

Angenommen man würde ohne Raumanzug ins Universum "gehen" was passiert dann?

...zur Frage

Sind Schwarze Löcher dreidimensional?

...zur Frage

Energie Ausstoß Schwarzer Löcher beim "Tot"

Hallo Community,

Ich suche den den Namen des Strahls der ausgestoßen wird wenn Schwarze Löcher sich auflösen/sterben also keine materie mehr haben. Er soll stärker sein als Gammablitze. Und sicher bin ich mir auch nicht ob dieser nur abgegeben wird wenn sie "sterben". Ich suche einen speziellen Namen.

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Schwarzen Löchern und Dunkler Materie?

Man kann ja beide nicht sehen, aber man erkennt anhand ihrer Gravitation dass es sie geben muss. oher weiß man also wann es sich um Schwarze Löcher und wann um Dunkle Materie handelt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?