Anfangen zu sparen. Mit welchen Konto?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am ehesten würde ich dir bei der momentanen zinsphase zu einem tagesgeldkonto raten, da du über das Geld jederzeit verfügen kannst und noch mit die besten Zinsen bekommst viele Alternativen gibt es nicht aber definitiv nicht lang binden.
Ein Bausparvertrag wäre eine Möglichkeit um einen guten darlehenszins zu sichern allerdings wird das Guthaben wie überall nicht so gut verzinst und ist erstmal bis zur Zuteilung nicht verfügbar  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carlo124
03.01.2016, 18:28

Sind Tagesgeldkonten sicher?

0

Hi

es ist leider eine sehr schlechte Zeit zum sparen. Es gibt nirgends gute Zinsen. Am ehesten noch irgend welche Aktionen für Neukunden.

Also mein Rat. Erst mal was ansparen, und wenn sich die Zinsen wieder "verbessern" eine Anlage suchen. Jetzt nur nicht langfristig binden.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carlo124
03.01.2016, 17:11

Ok. Also wäre es gut wenn ich das Geld ganz old School im Sparstrumpf spare, oder auf ein normales Girokonto bis es wieder gute Zinsen gibt? Und wo oder wie kann man schauen wie die Zinsen momentan stehen?

0
Kommentar von Carlo124
03.01.2016, 17:16

Ok danke :)

0

Heyy ich würde dir empfehlen ein ganz normales Konto zu eröffnen und darauf die Summe die du sparen möchtest drauf zu lassen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?