Anfahrt zum Feuerwehrgerätehaus Führerschein vergessen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, da wird dir keiner nen Strick draus drehen. Aber das wird dir auch wenn du nicht im Einsatz bist keiner machen, solange du den Führererschein im Falle einer Kontrolle einfach nachreichst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein! Rein theoretisch ist das eine Ordnungswiedrigkeit und kann dich ein Verwarnungsgeld von 10€ kosten.

Du hast zwar als Feuerwehrmann auf dem Weg zum Gerätehaus Sonderrechte nach §35 StVO. Diese Rechte beziehen sich aber ausschließlich auf die StVO. Die Pflicht, seinen Führerschein mitzuführen, ist jedoch in der Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV) geregelt und bleibt daher von den Sonderrechten unberührt.

Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass ein großer Teil der Polizeibeamten in diesem Fall ein Auge zudrückt, wenn man seine Lage freundlich und nachvollziehbar erklärt. Natürlich solltest du nach dem Einsatz sofort wieder auf dem direkten Weg nach Hause fahren, und nicht noch andere Dinge erledigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fuschi747
03.08.2016, 19:24

Wenn ich zum Einsatz fahre, ist der Führerschein auch das letzte woran ich denke ;)

Bei mir ist die Wahrscheinlichkeit, von der Polizei kontrolliert zu werden, allerdings auch praktisch gleich null, da ich durch den Wald fahre und es bei uns sowieso kaum noch Streifenwagen gibt. In vielen Fällen ist der Streifenwagen dann auch noch zum selben Einsatz unterwegs, wie ich :D

1

Naja du wirst auf keinen Fall in einem Einsatzfahrzeug angehalten... Und wenn es halt schnell gehen muss wie bei der Freiwilligen Feuerwehr dann passt  das schon :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

JA . Du darfst auch ohne Führerschein in den Urlaub fahren. Musst ihn aber bei nexte Möglichkeit nachzeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaube auch das ist kein Problem, so lange du vernünftig fährst gibts ja auch selten einen Grund warum dich die Polizeit anhält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja wenn ich zuhause alarmiert werde nehme ich ja nicht nein Geldbeutel mit wo mein Führerschein drin ist.
Wenn mich die Polizei anhält erkläre ich halt das ich im Einsatz war, und nicht dran gedacht habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?