Anfängerlieder für die Gitarre?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weiss nicht wie weit du schon bist, aber der Klassiker zum anfangen ist “Lady in Black“ von Uriah Heep. Ein Welt Hit aus nur 2 Akkorden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von silberwolke01
10.09.2016, 12:57

Lady in Black war das erste was ich gelernt hab ^^ ich kann's also schon, aber trotzdem danke für den Kommentar :)

0

Wie ist es mit "Mad world"?

Du kannst hierbei auch einfaches Zupfen (wie in der ersten Strophe) üben oder zunächst einfach die Akkorde abschlagen.


Oder die Akustikversion von Greenday: Boulevard of broken dreams. Eins der ersten Stücke, das ich gelernt habe:



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von silberwolke01
10.09.2016, 12:58

Vielen Dank :D werd ich mir gleich anschauen

0

Was möchtest Du wissen?