Anfängerenduro für kleine Mädchen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, zu 1.: Mit 1,65m wirst du bei nahezu jeder Enduro Probleme mit der Höhe haben, aus Erfahrung (bin 1,67m) kann ich dir aber sagen, das geht, musst ebend halt auf Zehenspitzen stehen. Zu 2.: Ich möchte meinen, bis 48 PS kannst du mit A2 fahren, kenne mich aber nicht so genau aus. Zu 3.: Eine Supermoto mit Crossrädern auszustatten und umgekehrt, kann problematisch werden, da bei vielen Supermotos die Schwinge breiter ist, als bei Crossern.

mit A2 darf man Maschinen bis 48 PS fahren. Nach zwei Jahren erhält man dann auf Antrag den in der Leistung unbegrenzten Motorradführerschein der Klasse A. Ansonsten ist deine Frage schwer zu beantworten- es dürfte wohl kaum eine Enduro geben, bei der du im Serienzustand mit beiden Beinen im Stand auf den Boden kommst. Manchen Frauen macht das ja nix aus- ich denke aber immer, dass das auch im Sinne der Verkehrssicherheit nicht optimal ist und insbesondere im Gelände könnte ich persönlich mir nicht vorstellen, bei langsamen und schwierigen Passagen nicht mit beiden Beinen auf den Boden zu kommen. Ich würde mich daher zum einen mal fragen ob du wirklich eine Enduro benötigst (z.B. hier bei uns mitten in NRW kann man so gut wie nirgends legal Offroad fahren), zum anderen würde ich meine Modellauswahl auf die Enduros beschränken, für die eine Tieferlegungssatz angeboten wird. Das habe ich z.B. mal an einer BMW F650 gesehen, gibt es aber sicherlich auch für zahlreiche andere Modelle.

Ja solange ich mit beiden Fußspitzen auf den Boden komme, sodass ich nicht extra mein Gewicht verlagern muss geht's es Ja noch :D Hier kann man schon gut offroad Fahren aber ob es legal oder illegal ist, ist mir eigentlich egal 😉😄

0
@Conny385

bei vielen Modellen wird's aber schon schwierig mit beiden Zehenspitzen auf den Boden zu kommen- ich bin mal mit ner KTM gefahren, wo ich mit meinen 1,95 Metern nur mit Zehenspitzen auf den Boden gekommen bin. Vielleicht auch einfach mal auf einem Mopped probesitzen von dem du die genaue Sitzhöhe kennst- dann kannst du anschließen besser vergleichen, welche Modelle passen (i.d.R. findet man ja so gut wie alle Daten der einzelnen Modelle im Netz)

0
@Conny385
aber ob es legal oder illegal ist, ist mir eigentlich egal 😉😄

Es gibt halt verschiedene Arten von Illegal. Da sollte man als Endurist schon juristisch geschult sein, sonst is der Spaß sehr schnell wieder vorbei und du bist deinen Führerschein los, bist auf ewig Pleite oder sitzt gleich im Knast.

0
Nach zwei Jahren erhält man dann auf Antrag den in der Leistung unbegrenzten Motorradführerschein der Klasse A.

Auf Antrag? Da hast du aber noch nen wichtigen Schritt übersprungen. Die Prüfung.

und insbesondere im Gelände könnte ich persönlich mir nicht vorstellen, bei langsamen und schwierigen Passagen nicht mit beiden Beinen auf den Boden zu kommen

Du sollst fahren, ned spazieren gehen. Die Füße gehören auf die Rasten. Das is kein Tretroller.

hier bei uns mitten in NRW kann man so gut wie nirgends legal Offroad fahren

Zum einen ist das relativ egal, und außerdem ist es von NRW nur ein paar Meter bis Belgien wo eines der besten Endurogelände direkt hinter der Grenze ist.

z.B. mal an einer BMW F650

Das ist keine Geländemaschine sondern ein schwerer Tourenbomber. Damit kann kein Mensch Enduro fahren.

Du kannst eine Geländemaschine auch nicht einfach tiefer legen. Die braucht ihre Höhe um richtig fahren und federn zu können.

0

Also tolle Leistung kannst du vergessen. Mit demn A2 darfst du maximal 0,2kw/Kg fahren . Da muß ein 48PS Mopped mindestens 175Kg wiegen. Damit kann niemand wirklich Enduro fahren.

Maschinen wie die KTM 690 Enduro oder DR-Z400 haben knapp 40PS bei 145Kg. Das ist für dich immer noch viel zu schwer.

Wenn du wirklich ernsthaft ins Gelände willst bleibt eigentlich nur so etwas wie ne KTM 350 Freeride oder Sherco Z-Ride, oder ne ältere GasGas Pampera. Was du mal probieren kannst ist die GasGas EC250 Cami oder ne DR350. Aber die sind schon relativ schwer.

Ah gut zu wissen danke :D

0
@Conny385

Noch paar Anmerkungen .

  • Die Füße gehören auf die Rasten, is ja kein Tretroller.

  • im Wald hast du nix zu suchen. Im Wald fahren ist verboten, Mit allem, sogar Fahrrad, Pferd, nix, alles verboten. Und Verstöße gegen das Landeswaldgesetz werden mit Bußgeldern bis zu 20.000,-€ geahndet. Da gegen sind die 20€ fürn gesperrten Feldweg zu verschmerzen.

  • lass den Grenzgängerquatsch weg. Wenn du so was in die Themen schreibst outest du dich gleich als Nixblicker.

Und schau dir das mal an: http://de.wikipedia.org/wiki/Gaston_Rahier

0

Such dir ein Paar Raus ! Probier sie aus ob die Größe ok für dich ist! So habe ich es auch gemacht! Wenn du einen Besseren Sound haben willst kauf dir einen anderen Auspuff ;) hoffe es hat dir ein wenig geholfen :)

Ja aber es dauert unendlich lange bis ich mal an einen Händler komme der Motorräder verkauft.. 😄

0
@Conny385

Es gibt doch Privat Anbieter! Geh mal auf http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/motorrad/
da kannst du nun alles eingeben was für eine du suchst! Wenn du eine gefunden hast , die dir von Aussehen her gefällt. Geh mal auf einen Testbericht von der Maschine, da steht meistens drin welche Größe man haben muss :)

0
@Conny385

Das is aber ned gut. Wenn du offroad fährst brauchst du nen guten Händler mit nem guten Service und günstigen Zubehör- und Teilepreisen.

0

Komme 20km von Frankfurt entfernt :D hintertaunus :D

0

Komme 20km von Frankfurt entfernt :D hintertaunus :D

0

Hintertaunus :D

0

Hintertaunus :D

0

Was möchtest Du wissen?