Anfängerauto bis 2200€

7 Antworten

BMW 318is E36 sehr zuverlässig,hochwertig verarbeitet,oft gut ausgestattet,dank des 140 PS starken und drehfreudigen Vierzylindermotors ein guter Antritt.Ab 2000€ im empfehlenswerten Zustand zu haben.Der BMW 318ti Compact währe auch eine gute Alternative.Gleicher Motor,gleiche Verarbeitung,gleiche Zuverlässigkeit,gleicher Preis.Der 318ti ist aber noch ein wenig leichter als der 318is da haben die 140 Pferdchen weniger zu tun!

320er halten am längsten. da sind 400.000 km laufleistung normal ohne dass am motor was ist und sonst auch nur mal endtopf und vordere querlenker.

0
@usain8x

Ich weiß,ich habe meinen 320er mit ca.208 000km auf der Uhr verkauft,und der hätte wohl auch noch locker 150 000-200 000km gemacht.Der Fragesteller hat aber extra darauf hingewiesen,das er lieber einen starken 4 Zylinder hätte als einen schwachen 6 Zylinder.Der 2,0l 6 Zylinder des 320i ist vielleicht nicht gerade schwach,aber leider auch nicht wirklich drehfreudig.Ich habe dem Fragesteller aus diesem Grund zu dem 318is geraten,da dessen Motor spritziger ist und sehr drehfreudig.Der 318is ist zwar nicht wirklich schneller als der 320i aufgrund seiner Motorkarakteristik wirkt er aber so.Das dürfte dem Fragesteller er zusagen.Aus diesem Grund habe ich mich übrigens auch von meinem 320er getrennt.Ich habe mich aber nicht für den 318is entschieden,sondern gleich für den 2,8l Motor des 328i.Allerdings mit einem Umweg über den 3,2l Motor des BMW M3.

0

Ich empfehle dir, rechnen zu lernen. Nur 2000 Flocken auf der Tasche, aber ein Mopped und ein "spochtliches" Auto finanzieren wollen - ich glaube, du machst dir Illusionen.

Du glaubst es kaum aber ich habe es geschafft :)

1

ich hab für meinen BMW nur 1200€ gezahlt und hab ihn schon 4 Jahre!

0

Naja mir gehts genauso, ich hatte das Glück mit nem Mazda der nicht viel in der Versicherung kostet. Überleg es dir genau 90 PS sind vollkommen ausreichend für einen Anfänger ( ja ich fahre auch schon seit 2 jahren ne 125er und bin auf ne 660er umgestiegen)

  1. Verbrauch: Je mehr Ps, umso mehr verbaucht die Kiste, je nachdem wie man fährt.

  2. Versicherung: Autos die selten sind und nicht oft gefahren werden bzw, die Exoten sind günstig in der Versicherung und halten aber auch ewig. Ja der Opel is ein wenig schwach verbraucht aber auch fast nichts. Ist dir überlassen wie du es machst, jedes Auto zieht im 2ten Gang mit Vollgas aber wenn du nur 350 KM weit kommst und von DEINEM Geld tanken musst überlegst du dir das 3 mal :)

Was möchtest Du wissen?