Anfängerauto? :)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also als Limo in der Preisklasse , würdest du vllt. einen etwas älteren VW Passat , VW Bora bekommen...aber in der Preisklasse würd ich doch lieber , so schwer es klingt, einen typischen kleinwagen wie Opel Corsa , VW Polo, Ford Fiesta,Skoda Fabia in betracht ziehen..

Viel Erfolg! :)

Dankesehr für den Stern ! :)

0

(wenn möglich Limousine oder Sportwagen, irgendetwas langes eben aber muss 4/5 Sitzer sein)

Sportwagen mit vier oder fünf Sitzen sind eher selten. Für 4.000 € würde ich Dir sowieso zu einem der gängigen Anfängerautos (VW Polo,Opel Corsa, usw.) raten. In ein paar Jahren kannst Du Dir immer noch eine Limousine oder einen Sportwagen zulegen.

Schonmal an sowas wie VW Vento oder Bora gedacht? Die gibts relativ. Vom Unterhalt her sind die auch nicht so teuer. Kommt dann drauf an wieviel du fahren willst. Für lange Strecken am besten einen Diesel. Wenn du wenig fährst reicht ein kleiner Benziner. Gute Motoren im Bora sind zum Beispiel der ganz einfach 1,6 Liter Benziner oder der 1,9 TDI.

Was möchtest Du wissen?