Anfänger Skateboard Kaufberatung

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey, also ich würde auf jeden Fall zum Anfang ABEC 7 nehmen :) Wie groß du bist und welche Statur du hast weiß ich nicht aber ich persönlich finde 7,5 ziemlich schmal ^^ Die Speed Demons sind recht tief würde dir höhere empfelen.. Ich rate jedem Venture Achsen, die sind jetzt zwar nicht billig aber halten eeeeextrem lange :D Ansonsten klingt das alles echt solide :)) Hoffe ich konnte dir helfen ^^ Viel Spaß beim rollen und LG, BoosterHDx.

Danke für deine Hilfe :) Bei der Brettgröße hatte ich mir auch Gedanken gemacht, nur leider gibts dort das Bambus Brett sonst auch nur noch in 7.63 und da kostets gleich 7 € mehr -.- Und da ich nur 1,67 m groß bin mit schuhgröße 38/39 und ca. 60 kg wiege, hoffe ich jetzt einfach mal, dass es hinhauen wird.

Irgendwie habe ich gerade eh das Gefühl, dass es am Anfang mehr ne Gewöhnungssache ist. Dann sind vllt einige Dinge schwieriger oder leichter damit, aber sollte trotzdem machbar sein für mich :) Vermutlich würd ich als Totalanfänger eh keine großen Unterschiede merken :D

Venture Achsen hatte ich auch schon im Blick, aber bei dem Board Builder hatten sie glaub ich auch nur hohe zur Auswahl und für den Anfang sind die mir auch zu teuer. Hatte aber überlegt, sonst für den Anfang die ganz billigen von Amok zu nehmen (10 € insgesamt billiger) und wenn ich dann "ernsthaft" weiterfahren wollen würde mir halt direkt bessere Venture zu kaufen... Jedoch frag ich mich dann, ob die Amok Achsen überhaupt was taugen und mir nicht eher den Spaß daran vermiesen. Hab zu denen leider nicht viel gefunden :/

Liebe Grüße renade

0

Was möchtest Du wissen?