Anfänge in Producing

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ein Grundwissen in musiktheorie besitze ich glücklicherweise schon :) Und mir ist klar dass erst mal absoluter Mist raus kommt, dann nur noch Mist, dann etwas was man mit genug alc ertragen kann, dann etwas was man mal nüchtern erträgt bevor was gutes kommt :D Aber dann werde ich mal was eigenes basteln um mich noch tiefer in das Programm einarbeiten zu können bevor ich mich an den Remix mache

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der größte fehler am anfang: sich zu viel erwarten. Einfacher ist es am anfang seine eigenen songs zu machen. Beim remixen braucht man ein grundwissen was musiktheorie angeht, die ganzen tonleitern und in welcher der originale song spielt etc... Beets4beats auf yt macht gute tutorials

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?