Anfänge in einer Beziehung

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Alles, was mach euch erzählt, passt nie auf euch. Das ist so, als würde ich dir erzählen, wie du dein Leben zu leben hättest ;-)

Man kann es eigentlich nur richtig machen, wenn man seinen eigenen Weg findet!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwierig zu beantworten und im Endeffekt auch nicht von uns beurteilbar. Am Anfang nicht zu viel vom Gegenüber erwarten und von der Beziehung allgemein. Wenn ihr Zeit braucht in sexueller Hinsicht, dann diese einräumen und ansonsten einfach versuchen, den Partner zu respektieren, wie er ist.

Ich finde auch wichtig, dass man die Fronten klärt. Ich habe meiner Freundin gesagt, ich bin jetzt mit ihr zusammen, es ist mein freier Wille und deswegen braucht sie sich keine Gedanken um Probleme wie Eifersucht etc. zu machen. Man muss wissen und klären woran bei dem anderen ist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja also ganz wichtig nicht verstellen bleibt so wie ihr seid eine Beziehung ist nix schlimmes da kann man nicht viel falsch machen verbringt Zeit mit einander kuschelt tobt rum das hab ich auch mit meinem Freund gemacht Glaub mir das bricht so manches eis :) und wenn ihr etwas länger zusammen seid dann ist das eh anders

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seht euch nicht zu häufig, sonst geht ihr euch irgendwann auf die Nerven! Der Beziehungskiller schlechthin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rjlove
28.11.2013, 00:47

Muss nicht sein ich seh meinen Freund jeden Tag zwar nur abends für maximal 3-4stunden streiten tuen wir nur selten zicken nur bisschen uns an aber geht schnell weg

0

Einfach das tun wonach einem ist und gemeinsam Spaß macht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?