Anerkennung von Leistungen aus dem ersten Bachelor für einen 2. bachelor Studiengang?

2 Antworten

Du kannst das zwar aber berufspraktisch gesehen, macht das wenig Sinn. Ein Arbeitgeber könnte annehmen, dass Du Angst vor der Berufspraxis hast und Dich deshalb länger als nötig auf der Hochschule aufhältst. Zusätzliche Wirtschaftskenntnisse kannst Du auch auf anderem Wege erwerben, z.B. durch ein Fernstudium oder ein freiwilliges Praktikum in einem geeigneten Betrieb.

Klar kanns tdu das.

Da eigt. alles nur noch im Bologna System abläuft spielt das keine Rolle.

Du musst einfach alle Daten udn abgeschlossenen Fächer bei de rBewerbung mitschicken.

Ansonsten - Frag einfach im Sekretariat nach, di ekönnen dir das genauer sagen.

Welchen Master nach Bachelor Informatik?

Ich studiere im moment Informatik - Game Engineering an einer Hochschule im schönen Bayern. Laut Hochschule ist der Studiengang der gleiche wie normale Informatik, doch haben wir viel mehr möglichkeiten nach dem Studium, da wir für die Spieleindustrie ausgebildet werden,

Nun ist meine Frage aber, welche verschiedenen Master ich nach einem Informatik Bachelor machen kann? Natürlich kann man den Master in Informatik dranhängen, aber sicher gibt es doch noch mehr Möglichkeiten?

...zur Frage

Zusätzliche Fächer im Studium belegen und anerkennen lassen für einen weiteren Abschluss?

Hallo, Ich studiere derzeit Physik im dritten Semester. Mittlerweile bin ich am überlegen ein paar zusätzliche Kurse in Mathe belege. Das ist ja grundsätzlich kein Problem soweit ich weiß.

Was mich allerdings interessieren würde ist die Frage ob ich mir die zusätzlichen erbrachten Leistungen anerkennen lassen kann und so evtl in kürzerer Zeit einen zusätzlichen Bachelor Abschluss in Mathe machen kann?

Sofort ein Zweitstudium zu belegen wäre mir etwas zu viel an zusätzlichen Modulen pro Semester, da ja immer gewisse Leistungen (gerade in den ersten beiden Semestern) erwartet werden und ich die zusätzlichen Module so etwas entspannter angehen könnte. Oder wäre evtl doch ein Zweitstudium angebrachter?

Vielen lieben Dank schonmal :)

...zur Frage

Ist ein Uni-Studiengang (Master) mit dem Fachabitur möglich?

Mit der Fachhochschulreife (Fachabi) kann man ja bekanntlich nicht an Uni's studieren.

Wenn ich aber den Bachelor auf einer Fachhochschule mache, besteht dann vielleicht die Möglichkeit den Master auf einer Uni zu machen?

Da wird doch auf den Bachelor-Abschluss geachtet und weniger auf den Schulabschluss, oder ?

...zur Frage

Kann man sich nach dem Bachelor in Erziehungswissenschaften/Pädagogik für den Masterstudiengang Psychologie einschreiben?

Hallo zusammen.

Wenn man im Studiengang "Erziehungswissenschaften" einen Bachelorabschluss erworben hat, berechtigt dieser dann auch zur Einschreibung in den Masterstudiengang Psychologie? Oder geht das nur mit einem Psychologie Bachelor?

Auf der Website mehrerer Unis habe ich dazu nur gelesen, dass ein Abschluss "in einem Bachelorstudiengang Psychologie oder in einem diesem verwandten Studiengang einer Hochschule" Voraussetzung ist. Aber was genau ein mit Psychologie Verwandter Studiengang ist, wird leider nirgends genauer erwähnt.

Und macht es einen Unterschied, wenn man seinen Bachelor an einer Pädagogischen Hochschule erworben hat, oder kann man hinterher grundsätzlich trotzdem einen Uni Master machen (zB. den EW Master an der Uni nach dem Bachelor an der PH).

Ich hoffe mir kann da jemand weiterhelfen.

Liebe Grüße :)

...zur Frage

Kann man den Associate degree aus den USA auf ein Bachelor Studium in Deutschland anerkennen lassen?

Aktuell geht es um einen Feund von mir aus den USA, der dort bereits sein Studium begonnen hat und nun nach Deutschland kommen möchte um hier zu Ende zu studieren.

Sein aktueller Abschluss wäre der Associate Degree (den es bei uns nicht gibt), d..h er hat bereits 2 Jahre in den USA studiert und würde nach weiteren 2 Jahren dort seinen Bachelor bekommen.

Meine Frage: Kann man sich den Associate degree, bzw. die bereits absolvierten Studien hier in einem Bachelor-Studiengang anrechnen lassen, oder muss man wieder "ganz von vorne" anfangen?

...zur Frage

Wie viele Module sollte man mindestens machen, damit man in der Regelstudienzeit den Bachelor hat?

Wie viele Module sollte man mindestens machen, damit man in der Regelstudienzeit den Bachelor hat? Bei mir ist das so, dass ich im ersten Semester sechs Module zur Verfügung habe. Der Prof. hat gesagt, dass ich pro Modul 10 Arbeitsstunden (Vorlesungen, zu Hause lernen) in der Woche benötige, also das macht dann bei sechs Modulen 60 Arbeitsstunden insgesamt. Ich möchte auf jeden Fall in der Regelstudienzeit mein Abschluss kriegen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?