Android Studio: Höchsten Integer Wert ermitteln?

2 Antworten

Wenn du eine komplette App für mehrere Spieler schreiben kannst, dürfte das Problem doch eigentlich keines darstellen?

Java ist leider nicht so meine Programmiersprache. Rein vom Konzept sollte doch jeder Spieler ein Objekt sein und da könntest du doch die Votes zählen. Und mit einer Schleifer den höchsten Wert raussuchen.

Ich zähle auch die "Votes" (player1stimmen,...). Leider programmiere ich noch nicht lange. Könntest du eventuell ein konkretes Beispiel geben, wie genau die Schleife aussieht.

Aber nur, wenn es deine Java- Skills zulassen ;) 

Deine Antwort hat mir aber schon ein wenig geholfen :) Vielen Dank!

0
@Jul8910

Sorry hab das letzte mal vor 6 Jahren mit Java programmiert. Das würde mit Sicherheit vom Syntax falsch werden. 

Die Frage ist eher, ob du das Ganze objektorientiert programmiert hast. Das du ein Array von allen Spielern hast und jeder Spieler ist ein Objekt. Und im Spieler-Objekt könnte dann die Anzahl Votes gespeichert sein. Kommt aber auch drauf an, ob du das nur kurz an einer Stelle braucht oder langfristiger. Sonst ginge auch ein Array bzw. evtl. besser eine Hashmap, wenn du nach Spielername gehst und keine Spieler-IDs verwendest.

Ab da kannste dann den Code vom anderen Kommentar eigentlich nutzen.

0
@privsec

Sorry, dass ich mich nicht so schnell gemeldet habe.

Hört sich glaube ich nicht so an, wie ich es gelöst habe. Ehrlich gesagt habe ich das Array noch nicht mal. Ich hatte mir nur gedacht, dass es so vielleicht einfacher geht. 

Meine "kleine" App ist auch kein großes Meisterwerk...

...naja, für mich vielleicht schon :) 

Denn bisher hatte ich, nur um den höchsten Integer Wert von 4 Variablen herauszufinden, alles per if - Abfrage versucht. Resultat: Mehr Code als mir lieb ist. 

Ich werde nun mal den Code von unten testen und mich dann nochmals melden.... :)

0

int max = arr[0]

for(int a = 1; a<arr.length; a++)

{ if (arr[a] > max) { max = arr[a]} }

kannst du mir das noch ein wenig erklären. Ich programmiere noch nicht lange :)

0
@Jul8910
//"arr" ist das Array
//"max" enthält am Ende den Maximalwert des Arrays
//Zuerst wird "max" mit dem ersten Wert des Arrays initialisiert
int max = arr[0];
//Jetzt wird eine Zählervariable namens "a" mit 1 initialisiert (der zweite Index des Arrays) und dann solange um 1 erhöht, bis a größer oder gleich der Größe des Arrays ist
for(int a = 1; a < arr.length; ++a){
//Wenn der Wert an Position "a" des Arrays größer ist, als der derzeitige Wert von "max"...
if(arr[a] > max){
//... dann wird "max" auf den Wert an Position "a" des Arrays gesetzt
max = arr[a];
}
}
//Jetzt enthält "max" den größten Wert aus dem Array "arr"
2
@Isendrak

Herzlichen Dank, für den Kommentar. Jetzt verstehe ich einiges doch noch ein wenig besser :) Da hätte ich gleich noch eine Frage: was wäre, wenn es zwei/mehrere höchste Zahlen gibt?

0
@Jul8910

Wenns dir nur um den höchsten Betrag geht, wäre es vollkommen egal, ob das Ergebnis 367, 367 oder 367 lautet... In dem Fall käme übrigens 367 raus... ;)

Wäre also nur dann ein Problem, wenn es um den Index geht. Dann wäre es nämlich ein Unterschied, ob das Ergebnis 5, 9 oder 12 lautet.

0

Android Studio rückgängig machen fehler?

Ich wollte dummerweise meine App umbenennen und habe deswegen alles was "BottomNavigation" hieß in "Jobber" umbenannt, ja wirklich alles. Im nachhinein als es nicht geklappt hat habe ich bemerkt das es eine Dumme Idee war. Jetzt habe ich folgendes Problem: ich habe alles wieder zurück benannt aber jetzt gibt er mir folgende Fehlermeldung (siehe Bild)

(falls es nicht verständlich ist: "BottomNavigation" = richtiger Name, "Jobber" = der Name in den ich das Projekt benennen wollte. jetzt will ich es aber wieder rückgängig in "BottomNavigation" benennen")

Wenn ich in meiner AndroidManifest datei zum einen android:label="@String/BottomNavigation und android:name="com.blablabla.bottomnavigation.MainActivity" eingebe als "Jobber" wieder auf "Bottomnavigation stellen will, wird es nachdem ich versuche die App zu starten wieder in "Jobber" umbenannt und ich kriege diese Fehlermeldung (siehe Bild)

Was habe ich falsch gemacht? und wie Kriege ich es wieder rückgängig.

falls nötig kann ich noch andere Codes hinterher schicken.

Danke im vor raus LG Aaron

...zur Frage

Ist Android Apps Programmieren wirklich so schwer?

Hallo.

Also normalerweiße bin gewohnt im C# mit Windows Forms Anwendung zu Programmieren, und dort komme ich sehr gut damit zurecht.

Ja dann habe ich mit Android Studio Heruntergeladet, und habe dann 2 Video Tutorial geschaut wie das funktioniert, und dann habe ich selber Probiert etwas zu Programmieren, und ich muss sagen das der Bedienung echt nicht gut ist. Denn bei Design Elemente Positionieren geht schlechter als normale Windows Forms. Und man kennt das schon bei Windows Forms das man einfach Button rein tut, und Doppel Klick auf Button drückt und schon wurde der Code Automatisch erzeugt was da passieren soll wenn man Button drückt, und das ist bei Android Programmieren nicht so, denn dort muss man Manuell im Code schreiben, und auch nicht nur das, damit man überhaupt auf Elemente im Code verändern können muss man erst die Variable erstellen von Variable diese Elemente zugreifen, und auch bei Button mussten mal alles Manuell im Code schreiben was da passieren soll denn der Button gedrückt wird.

Ich verstehe das nicht, wieso hat Android Studio Entwickler auch nicht so gelöst, das man einfach nur Doppelklick auf Button drückt das der Code Automatisch erzeugen wird was mit Button klick passieren soll (So wie bei Windows Forms).

Und ich frage mich, wie kann man so gute Apps entwickeln wenn es beim Manuelle Code schreiben einfach viel Zeit kostet und das durcheinander bringt.

...zur Frage

Android Studio: ArrayList: Auf Wert zugreifen?

Hallo, liebe Community, in Android Studio (Java) möchte ich gerne auf die erste Variable zugreifen, die in meiner ArrayList ist:

 aktivespieler = new ArrayList();
aktivespieler.add(player1); aktivespieler.add(player2); aktivespieler.add(player3); aktivespieler.add(player4);

Bei einem Array kann ich ja folgende Zeile schreiben:

String meinevariable = meinArray[0].toString;

Wie also kann ich es bei einer ArrayList machen? Ich freue mich über jeden Versuch mir zu helfen... :)

...zur Frage

Android-Studio Java - Müssen Objekte "Constrained" werden?

Hallo Leute, ich wollte wissen ob man jedes Objekt (Button, TextView, etc.) immer "constrainen" muss :/.

Wenn ich das nicht mache dann muss ich sowas machen:

tools:ignore="MissingConstraints"

ansonsten ist der Code fehlerhaft :/.

...zur Frage

Android Studio, App stürzt ab aber warum?

Hallo, wenn ich versuche die App auf meinem Handy zu öffnen, schließt sie sich direkt wieder und es erscheint in Android Studio folgende Fehlermeldung (siehe Bild)

Kann jemand aus der Fehlermeldung entnehmen was den absturz verursacht?

Habe schon einige Sachen im Internet probiert, aber nichts hat geholfen.

Falls nötig Schicke ich die ganzen Codes wie MainActivity.java usw hinterher (in die Kommentare)

Vielen Dank LG Aaron

...zur Frage

Warum hängt sich Android Studio bei jedem Programmstart auf?

Hallo zusammen,

Seid einem Tag passiert es mir ständig, dass wenn ich mein Spiel aus Android Studio starte und auf einen Button drücke mein Computer plötzlich unbrauchbar langsam wird(Die Maus bewegt sich langsam stockend über den Bildschirm, Actionen werden erst nach 30 Sekunden verarbeitet). Ich hatte davor noch nie probleme mit Android Studio und es passiert ja auch nur, wenn ich auf diesen einen Button drücke. Kann es sein das es deswegen gar nicht an Android Studio liegt sondern an meinem Code? Oder ratet ihr mir generell eine andere IDE zu benutzen, denn mein PC hat nur 4 GB RAM.

Danke im Voraus

LG UbuLin :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?