Android Smartphone gebraucht kaufen, worauf muss ich achten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ganz wichtig ist es muss Sim und Netlockfrei sein,und es sollte wenigstens schon Android 5 drauf haben,besser noch 5.1.1 Wenn Du ein Handy gefunden hast das Dir gefällt dann überprüfe über den Link ob es Updates für Android 5 erhällt wenn im Angebot eine ältere Androidversion angegeben ist.

https://www.androidpit.de/android-lollipop-update-uebersicht-fuer-smartphones-und-tablets

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von murgithcirseil
16.02.2016, 20:38

Ist schon Android 6 drauf.

Sim und Netlock kann ich ja feststellen in dem ich meine Simkarte rein tu.

0

In der Regel setzt du das Gerät nach dem Kauf ja auf Werkseinstellungen zurück. Soweit ich weiß muss man beim erstmaligen Benutzen nur ein Google Konto anlegen, bzw sich mit einem bereits bestehendem anmelden. Ich gehe allerdings davon aus, dass das bei iOS nicht anders wird. (Die Daten solltest du dir aber auf jeden Fall aufschreiben, weil diese noch wichtig werden können)

Du solltest aber darauf achten, dass das Gerät keine Sim-Sperre hat, sonst kannst du deine eigene SIM-Karte nicht benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dich generell abraten gebrauchte Smartphones zu kaufen, da sehr viele gefälschte Geräte im Umlauf sind...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?