Android SD Karte aktivieren?

4 Antworten

Was Du tun kannst: Bilder, Musik, Videos auf die SD-Karte schieben. Dafür gibt es geeignet Apps oder Du schließt das Handy an Deinen Rechner an. Das finde ich für größere Aktionen dieser Art bequemer. Dabei kannst Du dann auch gleich Ausmisten. 

Damit der Rechner das Handy wie ein Laufwerk erkennt, am besten Samsung KIES installieren. Das bringt die nötigen Treiber mit. 

Recht viele Apps kann man ebenfalls auf die Karte schieben. Das muss aber für jede App separat gemacht werden und es bleibt immer ein Teil im Gerätespeicher übrig. --> Anwendungsmanager --> Installierte Apps. Und dann bei jeder nachsehen, ob der Button 'Auf SD-Karte verschieben' aktiv ist. Es hängt allerdings von der jeweiligen App ab, ob das angeboten wird oder nicht.

Dabei auch überlegen, ob nicht die eine oder andere App weg kann.

Zusätzlich kannst Du Datenmüll löschen. Das geht auch mit dem in einer anderen Antwort schon erwähnten CleanMaster.

Auch wenn ich eigentlich kein Befürworter solcher Apps oder Programme bin, empfehle ich dir hier mal die App 'Clean Master'. Dort hast du einen "App-Manager", wo dir alle verschiebbaren Apps angezeigt werden.

Leider gibt es keine Möglichkeit, die Apps direkt auf die SD-Karte herunterzuladen.

Kann ich Bilder und Videos auf den SD Speicher verschieben?

0
@RoyalAura

Ja. Verwende die App "Meine Dateien" (oder "Eigene Dateien"), navigiere zum Ordner DCIM, wähle alle Bilder aus und verschiebe sie auf die SD-Karte.

0

Einstellungen Dann Weitere dann Anwendungsmanager Dann auf SD Karte dann auf die App wo du auf die Karte ziehen willst klicken dann auf SD Karte verschieben klicken dann warten bis da steht in gerätespeicher verschieben steht

Nein, Apps müssen im Gerätespeicher sein

Bilder und Videos?

0

So ein Schwachsinn.

0

Was möchtest Du wissen?