Android noch einmal rooten

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

in den einstellungen unter entwikcleroptionen suchst du den Punkt ´´Debugging´´. dabei wählst du root-zugriff aus und stellst es wieder auf ´´anwendungen und ADB´´.

das müsste es sein. und wenn es gerootet ist solltest bzw. drfst du dein hand niemals über das normale OTA von google updaten. wenn es ein Custom rom ist, ist es das problem vom custom rom

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meistens ist es nur so, dass es zwar heißt, dass kein root mehr da ist, aber in Wirklichkeit ist nur der falsche Superuser drauf oder irgendwas stimmt nicht mit der busybox oder so. Der rootzugriff geht nicht einfach so wieder weg!!!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ReinholdRunner
22.06.2014, 07:38

Auch nicht, wenn man vollständig über OTA geupdatet hat?

Wenn nein, wie bekommt man es dann weg? Im schlimmsten Fall muss ich die wichtigsten Daten sichern und wiederherstellen

0

Was möchtest Du wissen?