Android läuft nicht mehr richtig?

2 Antworten

Hast du es schonmal damit probiert den Cache zu wipen? (Lässt sich über das Recovery-Menü machen. Eine Anleitung kann ich nich geben, da ich nicht weis ob du das Stock-Menü, TWRP, CWM etc. verwendest.)

Erfahrungsgemäß kann dieser Schritt insgesamt erstaunlich viele Fehler beheben.

Ebenfalls könnte es auch ne Idee sein über eine entsprechende App zu schauen, welche Apps automatisch gestartet werden.

Hast du es mal gerootet? Mit einem Programm, dass eventuell nicht wirklich populär ist? Dann hättest du evtl einen extrem tief sitzenden Virus.

Generell SICHERN und auf Werkseinstellungen zurück setzen. Mit der HI-Suit geht das recht einfach und schnell. Wenn man das richtig macht dauert es nur ne halbe Stunde und alles ist wie vorher.

Zur Sicherheit halt nochmal alles selbst kopieren.

Als ich das gemacht habe hat es bei mir nicht gereicht . . hatte einen penetranten Virus. Da hab ich mir nochmal komplett das Betriebssystem drauf geladen und neu installiert. Das hat auch nicht sooo extrem lange gedauert.

Nur eine Weile Recherche. Aber Werkseinstellung ist vermutlich der wichtigste Schritt.

Vielen Dank!

Zwei Fragen als absoluter Laie auf diesem Gebiet:

- was ist "HI-Suit"?

- woher bekomme ich das Betriebssystem (was auf meinem Tablet vorinstalliert + ein Update)?

Im meiner Frage habe ich angegeben, dass das Gerät gerootet ist.

Grüße

T.

0
@Tehiptilla

Als absoluter Leihe sollte man sein Gerät aber auch nicht rooten . .

Wenn es ein Virus ist der deinen Root ausgenutzt hat hilft absolut nichts. Er ist praktisch Teil deines Systems und als Leihe kriegst du den nicht weg . Du kannst versuchen auf Werkseinstellung zurück zu setzen . .aber ich vermute, dass es dann zu 80% immernoch so ist.

Wenn du dein Android an den PC anschließt installiert sich ein Programm . . installiere davon die neuste version. Du wirst normal durch die Optionen durch geleitet. Dort wird dann dein Tablet angezeigt und seine Datein. Du kannst dort auch Apps sicher aus dem Internet installieren etc. Dort drückst du auf "sichern"

Dann eben Werkseinstellungen.

Das mit dem Betriebsprogramm ist nicht so leicht und bei einigen Smartphones etwas anders. Deshalb kann ich dir hier nicht genaue Anleitungen geben. Mach erstemal den Reset.

0

App2SD - Apps lassen sich trotz Root Zugriff nicht auf die SD Karte verschieben, warum?

Hallo!

Habe ein gerootetes Android 5.0 Smartphone. Wollte einige Apps auf meine SD Karte verschieben mit App2SD (AppMgr Pro III), bekomme jedoch die Nachricht "Dieses Gerät erlaubt es Nutzern nicht, Apps auf die SD Karte zu verschieben. Dies hängt üblicherweise damit zusammen, dass der Hersteller die entsprechende Android Funktion entfernt hat (...)". Jemand ne Idee was ich da machen könnte? Mein Speicher ist komplett voll und ich würde gerne einiges Apps / Games verschieben. Zur Info: es handelt sich um ein UMI Iron Pro, gerootet, Android 5.0 Vielen Dank für jeden Hinweis!

...zur Frage

Apps auf SD-Karte "zwingen"

Hallo!

Gibt's eigentlich eine Möglichkeit, Android-Apps auf die SD-Karte zu verschieben, auch wenn das standardmäßig gar nicht möglich ist (z.B. bei vorinstallierten Apps)?

Lg

...zur Frage

Android "Launcher 3 wurde beendet" - Apps verschwinden auf dem Homescreen

Hallo!

Wenn ich mein Smartphone manchmal neustarte, das USB Kabel anschließe oder nachdem ich Apps/Spiele beende kommt manchmal die Nachricht "Launcher 3 wurde beendet". Dabei verschwinden einige Apps auf meinem Homescreen. Jemand ne Idee woran es liegen kann? Zur Info: hab das Handy so eingestellt, dass es selbst entscheiden soll ob Apps auf die SD Karte oder auf den Telefonspeicher installiert werden sollen. Mit APP to SD verschiebe ich nur Apps bei denen kein Kreuz in der Ecke ist (diese also verschiebbar sind). Habe Android 4.4.2

...zur Frage

Apps auf die SD-Karte verschiebn Android 4.4.2

Wie kann ich bei Android 4.4.2 Apps auf die SD-Karte verschieben? Ich habe Root-Rechte, also ein gerootetes Gerät, falls das nötig ist.

...zur Frage

Ist es normal, dass man auf Android 5 & 6 Handy's keine Apps auf die SD-Karte verschieben kann?

Moin, liebe Community.

Hat jemand eine Ahnung, ob man auf Android 5 & 6 Handy's Apps auf die SD-Karte verschieben kann? Denn meine Eltern kauften sich gestern neue Handy's. Das von Paps mit Android 6 und das von Mam mit Android 5. Und auf keinem der beiden Handys lassen sich die Apps auf die dazugekaufte SD-Karte verschieben! Das komische aber ist, dass es bei meinem neuen Tablet, welches ich bekam aber ohne Probleme möglich ist - auch Android 5. Mir jedenfalls ist das einfach ein Rätsel, wie sowas möglich ist?!

Besten Dank,

Lisa

...zur Frage

Machen Launcher auf dem Android handy das Handy nur langsamer oder werden die apps wirklich schneller geöffnet?

Damit meine ich z.B. Nova Laumcher

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?