Android> Hotspot über ein anderes wlan laufen lassen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du brauchst

a) ein System ab Android 6.0

b) ein Mobiltelefon, dessen Hardware überhaupt in der Lage ist, mehr als ein WLAN gleichzeitig ansteuern zu können

Punkt b) ist deshalb interessant, weil du ja im Hotspot-Betrieb dann quasi mit einem Gerät in zwei WLANs kommunizierst. Einmal das WLAN, wo das Gerät als Client dranhängt, und dann zusätzlich eben der Hotspot.

Man sollte sich in so einer Konstellation, wenn man das überhaupt hinkriegt (was hier z. B. mit einem Huawai-Gerät geht), auf jeden Fall mal mit einem Wifi-Scanner anschauen, ob das Ergebnis auch sinnvoll ist. Es kann nämlich passieren, dass hardwarebedingt dann der Hotspot auf dem selben Kanal liegen muss wie das WLAN, in welches abgeleitet wird. Und das ist unter Umständen nicht wirklich hilfreich, weil man sich quasi selbst im Funkraum ausbremst.

Insgesamt halte ich so eine Installation nicht für sonderlich hilfreich. Warum brauchst Du einen neuen Hotspot, wenn offensichtlich doch schon einer da ist, für den Du auch die Zugangsdaten hast?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DJjojo02
18.10.2016, 18:37

ok danke für die antwort. ich lass da dann mal lieber mal die finger von zu komplex weil ich nochnichtnal android 6 habe^^

0

Höhere Android Versionen unterstützen das(ab Marschmellow)

Sonst halt mit Root

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DJjojo02
18.10.2016, 00:41

hab leider nur 5 also lollypop aber trotzdem danke

0

Ich glaube, dass es gar nicht hinhaut, da die Netzwerkkarte deines Handys schon in Benutzung ist. Es kann entweder ein Hotspot geöffnet werden, sprich du bist der AP oder aber du nutzt sie um dich mit einem zu verbinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DJjojo02
18.10.2016, 00:43

ja aber genau das will ich ja machen^^

0

Was möchtest Du wissen?