Android auf Windows XP Rechner

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Android läuft nur auf ARM-Prozessoren. Es gibt aber inoffizielle Ports für x86-Prozessoren wie Android-x86. Das Problem ist die unendliche Vielfalt an Hardware-Konfigurationen, die so ein kleines Projekt niemals abdecken kann. D.h. du kannst Android zwar installieren, wirst aber damit leben müssen, dass vieles nicht funktioniert (Netzwerk, Sound, etc.).

Davon abgesehen wird bei den meisten Apps im Store geprüft, ob dein Gerät unterstützt wird. Falls du also vorhast, Android-Spiele am PC zu spielen, vergiss es, denn dein Gerät wird gar nicht erkannt.

Falls du angst hast XP weiter zu verwenden, dann lade dir einen anderen Internet Browser gratis herunter. Google Chrome, Opera,.... usw. sind aktuell und auf dem neuesten Stand.

Es ist der Internet Explorer der veraltet ist und nicht XP. Windows hat das so gewollt, dass dieser Browser nicht mehr aktualisiert werden kann. Man ist schon seit Jahren bei IE 8 stehen geblieben. eigentlich ist Windows schon bei IE 11. Warum das plötzlich gefährlich sein soll. Alles nur Geldmacherei. Das Antivirus Programm macht weiterhin gute arbeit.

Nein das geht nicht da Android die in Computern verwendeten Prozessoren nicht unterstütz. aber du kannst Linux drauf machen das ist das gleiche wie Android

Ich glaube das geht nicht. Du kannst es aber mal mit einem ISO versuchen in einer virtual box.

Was möchtest Du wissen?