Android 5.1 ausreichend oder doch Android 6?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Reichen tut dir 5.1 mit Sicherheit noch eine Weile es gibt auch noch einige die auf Android 4 setzen (ist sogar noch am weitesten verbreitet) aber das 6er hat besser Möglichkeiten und soll schneller laufen bzw. Auch sicherer sein wobei das bei Handysystemen immer so eine Sache ist sicher ist meistens nur dass sie nicht sicher sind. Andererseits macht man damit im Normalfall auch keine geheimen Sachen =)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Hickey 29.07.2016, 15:31

Schon mal danke für die Antwort. Bin kein Smartphone Süchtiger. Und nutze es nicht viel. Nur die Apps die ich habe, sollten halt auch noch Aktualisiert werden. Wollte nämlich ein neues Smartphone kaufen und das eine hat 6 und das was mir besser gefällt nur 5.1 und es wird auch kein Update geben. Wie lange wird 5.1 noch reichen? Mehr als 1Jahr?

0
nadiku 29.07.2016, 17:16
@Hickey

Genau sagen kann ich das leider nicht, diese Daten sind denke ich nur Google bekannt. Was ich allerdings sagen kann ist, dass Android 4.4.2 am 9. Dezember 2013 released wurde und bis heute die Programme noch laufen und auch geupdatet werden. Das einzige was nicht mehr geupdatet wird ist das System Android an sich, welches aber unabhängig von den Apps im Playstore ist, denn diese werden auch weiter so lange aktuell gehalten wie der Entwickler diese Versionen abdeckt.

Da Android 5.1  am 9. März 2015 "released" wurde, denke ich dass die Unterstützung auf jeden Fall noch länger als 1 Jahr gegeben ist. Wie gesagt 100%ig kann ich es nicht sagen, es ist allerdings sehr naheliegend. Wenn du zudem keine "Poweruser"-Apps nutzt, kommen diese oftmals sogar noch mit niedrigeren Androidversionen aus, da diese neue Features entweder gar nicht oder nur sehr spät nutzen.

Ich hoffe, dass ich dir damit etwas weiterhelfen konnte =)

0

Was möchtest Du wissen?