Andrew Yang (Mr. bedingungsloses Grundeinkommen) hat sich für die 3. Debatte der US Demokraten qualifiziert. Wird die USA bald das BGE einführen?

6 Antworten

Wohl kaum. Eher wird die Idee vom bedingungslosen Grundeinkommen zu einer Wiederwahl von Trump führen, sollte Yang demokratischer Präsidentschaftskandidat werden. Weite Teile der Bevölkerung halten ja schon eine gesetzliche Krankenversicherung für Kommunismus.

Die Amerikaner sind in gesellschafts-politischen Fragen, ich will's mal höflich formulieren, sehr, sehr naiv. Das ist wohl zum einen das Ergebnis ihrer eigenen Schulpolitik, zum anderen sind sie wohl auch Opfer der Propaganda ihrer Regierungen. Und seit sie McDonald's haben werden sie auch noch fett gefüttert. Dafür spricht eine fettleibigen Rate von ca 73 %. Wer dann noch "dumm" gehalten wird, geht nicht auf die Strasse um für seine Rechte zu demonstrieren.

0

Sicher nicht. Ein großer Teil der Amis hat eine starke Allergie gegen alles, was irgendwie entfernt nach Kommunismus oder ähnlichem riecht.

Ich glaube die Angst den Job durch K.I. und Roboter zu verlieren, ist gerade größer. als der Kommunismus. Man hört ja, dass in Arizona selbstfahrende Autos angegriffen werden, weil die Leute angst um ihren Job haben. (Beispielsweise die Trucker). Trucker gibts in den USA noch massig.

0

Nein, die Vorwahlen werden zwischen Biden und Sanders ausgefochten.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Eher friert die Hölle ein.

Nein. Wird sie nicht. Das wird niemals passieren.

Was möchtest Du wissen?