Andreaskreuz innerorts halten und parken

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Man kann nicht für jeden Autofahrer eigene Regeln aufstellen. Deshalb nimm es mal so hin wie es im Gesetz steht.

Martin39m zitierte ja schon aus Wiki:

"Bis zu 10 m vor dem Andreaskreuz ist das Halten unzulässig, wenn es dadurch verdeckt wird. Vor und hinter dem Andreaskreuz ist innerhalb geschlossener Ortschaften bis zu je 5 m, außerhalb geschlossener Ortschaften bis zu je 50 m das Parken unzulässig."

Das sind zwei getrennte Vorschriften, die man jetzt in der Realität sinnvoll auswerten und kombinieren muss:

  • Im Bereich von 10 m davor darf nicht gehalten werden, wenn das Andreaskreuz dann verdeckt wird. Da Halten Voraussetzung fürs Parken ist, darfst Du natürlich in diesem Bereich auch nicht parken, wenn das Andreaskreuz dann verdeckt wird.

  • Im Bereich von weniger als 5 m (außerorts 50 m) davor und dahinter darf grundsätzlich nicht geparkt werden, egal, ob das Andreaskreuz dann verdeckt wird oder nicht. Halten darf man in diesem Bereich aber, solange das Andreaskreuz dabei nicht verdeckt wird.


Wenn es in der Frage nur um "Halten" ging, ist die vorgegebene Antwort falsch - wenn es um "Halten mit Verdecken" geht, ist 10 m korrekt.

da ich die Annahme vertrat, wenn man bei 5 m parken darf, dann auch da halten

Schon deshalb richtig, weil man, um zu parken, erst mal halten muss.

Eine andere Frage hat gefragt, wie weit man entfernt sein muss um dort zu halten

Falls die Frage hier vollständig wiedergegeben ist, sind die angegebenen 10 m falsch. Denn die gelten nur dann, wenn durch das haltende Auto das Andreaskreuz verdeckt wird - was bei einem SUV eher der Fall ist als bei einem Sportwagen.

Wenn das Andreaskreuz nicht verdeckt wird, gibt es für das Halten überhaupt keinen Mindestabstand. Und wenn es verdeckt wird, dann gelten die 10 m natürlich auch fürs Parken.

Aus Wiki -->

Bis zu 10 m vor dem Andreaskreuz ist das Halten unzulässig, wenn es dadurch verdeckt wird. Vor und hinter dem Andreaskreuz ist innerhalb geschlossener Ortschaften bis zu je 5 m, außerhalb geschlossener Ortschaften bis zu je 50 m das Parken unzulässig.

Ich glaube das kannste vergessen. Mir gings bei meiner Theoryprüfung auch so. Es ist wie es ist. Schreibs hin und egal. Manche Sachen ergeben einfach keinen Sinn.

Was möchtest Du wissen?