andertalb oder eineinhalb?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

anderthalb ist schweizerdeutsch und wird in der geschriebenen Sprache NIE angewandt. Darum: Eineinhalb!

Anderthalb ist umgangssprachlich, korrektes Deutsch sagt: eineinhalb.

Theoretisch müsste beides gehen. Aber "eineinhalb" wird geschrieben und anderthalb eigentlich nur gesprochen.

Amnesie - Sprechen?

Ich frage mich schon seit längerem folgendes: Wieso können Menschen die Amnesie haben noch immer sprechen? Also was die Bedeutung der Wörter angeht? Immerhin ist bei Amnesie doch alles einfach weg, wieso dann nicht auch das Wissen der Wörter?

...zur Frage

Wie kann man sich alleine Englisch beibringen/es verbessern?

Kann man sich selbst Englisch beibringen bzw. es verbessern, ohne an einem Kurs für Sprachen teilzunehmen, ohne Lehrer? Und kann man die Aussprache mithilfe einer Übersetzer-App lernen? Die richtige Aussprache gestaltet sich schwierig wenn man alleine lernen möchte.

...zur Frage

Probleme bei der Aussprache von "st" "tz" ....?

Hey ich spreche Wörter wie "sitzen" "Willst"... Nicht so gut aus. Ich tue mir schwer dieses "st" wie bei "Willst" gut aus zu sprechen

Ich nuschel ein wenig und bin auch ein wenig schüchtern, aber auch wenn ich alleine bin habe ich diese Probleme

Hat da jemand gute Tipps?

LG

...zur Frage

Zwei Wörter- gleiche Bedeutung?

Ich musste googlen welchen sinn die Fünfprozentklausel haben könnte, nun lese ich aber die ganze zeit was von einer fünf-prozent-hürde...

Ist das das gleiche?? :)) Danke

...zur Frage

Wie ist der Unterschied zwischen den verschiedenen Gottesbeweisen?

Schreibe eine Philosophiearbeit über Kausalbeweis, Teleogischen Beweis, Empirischer Beweis, Vernunftsbeweis, Sprachphilosophischen Beweis, Finalbeweis. Muss einen Text lesen und die Stichwörter dazu sortieren. Kann mir jemand grob erzählen, was die jeweiligen Stichwörter bedeuten?

...zur Frage

Billige Sprachreisen für Jugendliche?

Ich möchte mit drei Freunden (alle 17) eine Sprachreise machen um besser englisch zu lernen. Allerdings sollte es nicht zu teuer sein, kenne mich mit den Preisen überhaupt nicht aus aber um die 500€ wäre optimal wenn das ginge. Wenn jemand Erfahrungen hat und mir eine Empfehlung für eine Organisation geben könnte wäre das nett. Es soll zwei Wochen in den Sommerferien sein

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?