anderes wort für "außerdem"

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Darüber hinaus, desweiteren, des Weiteren, global gesehen, über den Tellerrand sehen, davon abgesehen, abgesehen davon... » http://www.wie-sagt-man-noch.de/synonyme/ausserdem.html

Schau hier: http://synonyme.woxikon.de/synonyme/au%C3%9Ferdem.php

selbst, zugleich, überdies, auch, ebenfalls, gleichfalls, ebenso, sowie, und, zudem, desweiteren, gleichermaßen, jedoch, dazu, ferner, dann, darüber hinaus, genauso,

selbst und jedoch hat nicht die Bedeutung von "außerdem" und "auch" bzw. "und" kann nicht am Satzanfang stehen.

0
@maganz

Erstens!

Wo steht was von Satzanfang????

Zweitens ist selbst sehr wohl ein Synonym von außerdem!

Kann natürlich sein das in deiner Gegend dem nicht so ist ;-)

0

Stört dich das beim Bäcker auch immer das sie nach jedem Brötchen "und außerdem" fragen?

Was möchtest Du wissen?