Anderes Verhalten bei mängel?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt eine ganze Menge unterschiedlicher Hormone. Hormone können selbstverständlich das Verhalten von Menschen verändern, denn dazu sind sie oftmals sogar da. Mangel an bestimmten Hormonen können sogar recht schnell zum Tod führen. Ausschüttung von bestimmten Hormonen können das psychische Verhalten von Menschen stark beeinflussen, z.b. Adrenalin, Noradrenalin, usw. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Patrickson 12.07.2017, 22:46

Und nicht zu vergessen alle die hübschen Sexualhormone! Die verändern sehr vieles! 

0
Nuke20 12.07.2017, 22:48

danke für deine antwort ich habe einen schweren testosteronmangel und wollte wissen ob das auch der grund für depressionen und minderwehrtigkeitsgefühlen ist bin mir oft unsicher und habe wenig selbstvertrauen..

0
Patrickson 12.07.2017, 22:54
@Nuke20

Das kann schon auch Auswirkungen in diese Richtung haben. Du wirst gewiss in ärztlicher Behandlung deswegen sein! Beim googeln findest du unter Testosteron sicherlich Informationen dazu. Dein Arzt ist übrigens dazu verpflichtet, dir alle Fragen diesbezüglich zu beantworten! Frage ihn unbedingt, falls bei dir Unklarheiten bestehen! 

0

Hallo! Sicher gibt es Auswirkungen. Ist nicht anders als bei Tieren. Warum wohl machen männlich Tiere blutige und mörderische Kämpfe  wenn es um ein Weibchen geht? Sie werden von solchen Sexualhormonen überschwemmt.

Testosteron macht aktiv, kann halt auch aggressiv machen. Testosteronmangel macht müde

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?