Anderes Handy fallen gelassen, was nun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn er keine Handyversicherung abgeschlossen hat, musst du den Schaden bezahlen. Wenn du eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen hast, kannst du denen den Schaden melden. Bezahlen wird sie auch dann nicht immer den Schaden, weil es viele Haftungsausschlüsse gibt (stehen in den AGB's). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@xfragenmuh,

so etwas ist Grund für mich, mein Handy nicht jemanden anders zu geben.

Im Normalfall müsste eigentlich Deine Private Haftpflichtversicherung den Schaden regulieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast Du eine private Haftpflichtversicherung, die wäre dafür zuständig..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du versichert bist (Eltern fragen, wenn du nicht über 18 bist) , ist es ein Fall der Versicherung:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deswegen hat man ne Haftpflichtversicherung bist bestimmt über deine Eltern versichert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?