Anderes Gefühl brauche Hilfe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie wäre es, wenn Du zu einem Psychologen gehen würdest? Ängste vor einem Anfall sind doch völlig normal, niemand kippt gern um und kann nichts dagegen tun.

Sich da weiter hineinzusteigern nützt aber nichts, man muß etwa dagegen tun. Immer nur auf den nächsten Anfall zu warten, der dann doch nicht kommt, macht das Leben nicht besser. Ich hoffe, Du nimmst Medikamente gegen Deine Anfälle?
Laß Dir eine Überweisung zum Psychologen bzw. Psychotherapeuten geben, und versuch mal, Dein Leben wieder auf die Reihe zu bekommen. Wenn Du einen Anfall bekommen solltest, kommt der in oder außerhalb der Wohnung, darauf hast Du keinen Einfluß. Aber Du solltest schon Dein Leben in die Hand nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hatte bis jetzt 3 Epilepsie Anfälle 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von highlandtiger
26.05.2016, 16:51

Das hilft jetzt weiter...

0

Was möchtest Du wissen?