Anderer Sinn von gerund und infinitive im Englischen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

I stopped to use my phone heißt "ich hörte auf, um etwas zu tun"

und I stopped using my phone heißt " ich hörte auf, mein Telephon zu benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Verben z.B. imagine, finish, enjoy..., da muss immer das Gerundium kommen.

Dann gibt es Verben z.B. start, hate, like..., da ist es egal ob du das gerund oder das to-Infinitive verwendest.

Und zu guter Letzt gibt es noch Verben, bei denen du aufpassen musst, weil sich sonst die Bedeutung ändert (wie bei deinen Beispiel) z.B. try, stop(!), remember, forget

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Nach einigen Verben kann sowohl der to-infinitive als auch das gerund stehen, allerdings mit unterschiedlicher Bedeutung:

Beispiele:

•stop doing sth. = aufhören, etwas zu tun

Beispiele:

He stopped smoking to answer the phone. (= Er hörte auf zu rauchen, um ans Telefon zu gehen.) -------> Er raucht jetzt nicht, sondern telefoniert.

He stopped smoking 10 years ago. (= Er hörte vor 10 Jahren mit dem Rauchen auf, d.h. er hat es sich abgewöhnt.)

Stop smoking! (= Hör auf zu rauchen!)

•stop to do sth. = anhalten/aufhören, um etwas zu tun

Beispiel:

He stopped to smoke (= Er hielt an/Er hörte auf, um zu rauchen). ----------> Er raucht jetzt.

(englisch-hilfen.de/grammar/gerund_und_infinitiv_bedeutung.htm)

Hilfe dazu findest du in jedem guten Grammatikbuch und im Internet beiego4u.de, englisch-hilfen.de,

tutoria.de/wiki/englisch/300/infinitiv-und-gerundium

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?