Anderer Satz für: Ich bin adelig?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Durch meine Adern fließt das edle Blut derer von Pissdorf.

(Pissdorf gibt es wirklich! Das ist ein kleiner Ort in der Nähe von Köthen in Sachsen-Anhalt.)

Adelig, aha.

Ich bin als Kleinkind von Adeligen adaptiert worden. Als Taufgeschenk bekam ich ein wertvolles Diadom mit Schmarotzern und Amnestististen. Ich selbst hätte mir das nicht leisten können, es hätte im Moment mein Bidet überstiegen. Wir waren sehr explosiv eingerichtet. Das Grundstück rund um das Haus war einen Hektor groß. In mein Kinderzimmer im 2. Stock führte eine Lavendeltreppe. Ins Haus kam immer eine Fritöse, die mir die Haare schnitt. Wir sind bereits seit 2 Degenerationen adelig. Mein Adoptivvater war eine große impotente Erscheinung, passend dazu fuhr Mutter einen bordellfarbenen Januar.

Sollten sie noch Fragen zum Adel haben, lieber Herr von flockenbaer005, so wenden sie sich vertrauensvoll an mich!

Du hast vergessen zu erwähnen, dass du noch drei Silvester an der Unität storniert hast.

10
@PeVau

Ja genau, das war noch vor dem Hochstuhlabschuss.

Aber ich wollte nur meine Kindheit reflektieren

5
@DrDralle

hattet ihr im Wohnzimmer am Fenster auch hauchdünne Girandolen mit verschlungenen Genitalien aus Spitze ?

4

Vielleicht ist der Frager auch nur einer jener Jugendlicher, die sich für ihren Durchbruch als grosser Autor üben :)

2

Ich bin adliger Abstammung oder ich bin von adliger Herkunft.

Meine Familie lebte jahrhundertelang von der Arbeit Anderer, und darauf bin ich sogar noch stolz.

was heißt "ich bin gelb vor Neid!" `???

0

Ich stamme aus Adel oder aus dem Adel vlt ?

Meine Frühstücksbrötchen sind auch manchmal adelig: von gestern

Was möchtest Du wissen?